Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

4 561

Freitag, 27. Januar 2017, 00:43

Ich habe vor ein paar Tagen zufällig den msi digi vox diversity wiedergefunden, den ich vor etwa 5 bis 6 Jahren gekauft hatte. Hatte wohl damals nicht so wirklich funktioniert. Jetzt habe ich ihn noch mal getestet und habe 8 Sender (alle ÖR) reinbekommen. Wegen der beiden schwachen Antennen hatte ich nur ein vernünftiges Bild, wenn ich je eine Antenne in die Hand nahm und beide Arme ausstreckte. Sah zwar dämlich aus, aber der Empfang war prima [hehe]
____

Wo hast du diese Playlist gefunden? Ich habe bei mir einen HD-Receiver (DVB-C) per HDMI mit dem Monitor verbunden, so das ich ganz normal am PC TV gucken kann. Ich gewöhne mir jetzt allerdings so langsam an, Nachrichten (Tagesschau) online auf Tagesschau.de zu gucken. Und Netflix für Filme und Serien (im Moment ist es die Serie "Dexter", die man ja leider nur Spätabends oder Nachts ungeschnitten sehen konnte, aber wegen den Uhrzeiten hatte ich nur ein paar Folgen gesehen, fand die Serie trotzdem echt gut). Jedenfalls wäre so eine Playlist ganz interessant, dann würde ich vielleicht auch mal ab und an eine Doku gucken, oder mal wieder was von dem Harald Lesch.
Widerstand ist zwecklos


4 562

Freitag, 27. Januar 2017, 10:23

Listen findet man hier... https://www.vlc-forum.de/index.php/Threa…ige-TV-Streams/
Leider spielt mein VLC die Streams komischerweise in der schlechtesten möglichen Auflösung ab. Kein Plan, ob das eine Einstellungssache ist oder ein generelles VLC-Problem. Ich nehme sowieso lieber den Potplayer.

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »eddy« (31. Januar 2017, 12:40)


4 563

Freitag, 27. Januar 2017, 11:19

Ich habe den Potplayer mal rein aus Neugier installiert und er sieht besser aus als der VLC. :com:

Ok, die Liste habe ich und sie wird auch vom Player erkannt und angezeigt. Allerdings hätte ich da noch zwei Fragen:

1. Woher weiß ich, was gesendet wird? Da ist nur die Liste zu sehen
2. Sind das nur Livestreams, oder kann man irgendwie auf die jeweiligen Mediatheken zugreifen
Widerstand ist zwecklos


4 564

Freitag, 27. Januar 2017, 11:30

Das sind reine Livestreams. Für Mediatheken der öffentlich Rechtlichen benutze ich das Proggi MediathekView (benötigt Java) oder halt Webseiten wie http://supermediathek.de/
Wenn man wissen will was gerade läuft ohne eine ewig ladende aufgeblähte Seite aufzurufen, kann man sich auch z.B. die rein textbasierten Seiten von Hörzu ansehen: Jetzt im TV & Gleich im TV

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

4 565

Freitag, 27. Januar 2017, 12:24

Die Seite von HörZu nutze ich sowieso. Das Proggi MediathekView überzeugt mich nicht so ganz. Ich habe mir jetzt mal die Mediatheken von ARD und ZDF in die Schnellstartleiste gelegt (ob ich die dann auch regelmäßig nutze, ist dann wieder eine andere Frage :rolleyes: )

Erstmal danke :com:
Widerstand ist zwecklos


4 566

Freitag, 27. Januar 2017, 12:44

Das Proggi MediathekView überzeugt mich nicht so ganz

Ich mag eigentlich grundsätzlich keine Programme, die auf Laufzeitumgebungen und Frameworks angewiesen sind wie Java, .NET und Co. Ein Programm sollte idealerweise immer eigenständig, nur mit den vom Betriebssystem mitgelieferten Funktionen laufen. Aber das ist eine andere Geschichte... [:D]
Was mich aber an MediathekView interessiert ist die Abo-Funktion. Da ich selten dazu komme mir die für mich interessanten Sendungen quasi live im TV anzuschauen, habe ich genau solche Sendungen abonniert und bekomme die schön übersichtlich in einer Liste angezeigt. Entweder ich spiele die dann direkt als Stream ab oder ich lade die ganze Datei runter, kopiere die dann auf das NAS und gucke mir das dann später über den WDTV an dem großen TV an. :)

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

4 567

Sonntag, 29. Januar 2017, 18:35

Gibt es eigentlich auch eine m3u-Liste für Internetradio?
Widerstand ist zwecklos


4 568

Sonntag, 29. Januar 2017, 18:52

Ich bin nicht so der Radiohörer, aber ich hab wenn dann immer Screamer dafür genutzt.
Das Programm hab ich schon lange nicht mehr benutzt und stelle fest, dass das mittlerweile ganz anders ausschaut... [:D]
Aber klein und ressourcenfreundlich ist das wohl immer noch. Gibt auch eine portable Version, die nicht installiert werden muss. Die hab ich grad mal runtergezogen. Früher in der alten Version hatte man ein Menü mit den ganzen Sendern. Das war gigantisch, weil man weltweit alles Mögliche empfangen kann. Das haben die wohl geändert, aber wenn man in dem Suchfeld z.B. WDR eingibt, spuckt der alle WDR-Sender aus. Da muss ich mich auch erst mal dran gewöhnen. Kannst ja mal testen. Für die alte Version gab es auch die deutsche Sprache. Vieleicht kann man für die neue Version die auch irgendwo nachladen. Jedenfalls ist die bei der portablen Version nicht dabei... [hmm]

Edit:
Ups... sehe gerade es benötigt .NET Framework 4.5.
Da ich das drauf hab, läuft das bei mir auch...

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eddy« (29. Januar 2017, 19:00)


4 569

Sonntag, 29. Januar 2017, 19:06

Läuft [:D] . Danke :com:
Widerstand ist zwecklos


4 570

Sonntag, 29. Januar 2017, 21:11

Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir neben dem kabelgebundenen Modell noch einen Bluetooth-Kopfhörer zuzulegen. Klanglich wird der einen Kabelköpfhörer nicht ersetzen können, aber für manche Situationen wäre des Defizit zu ertragen, wenn dadurch das lästige Kabel wegfällt. Wichtig ist mir eigentlich in erster Linie neben einen für Funk akzeptablen Klang eine sehr latenzarme Wiedergabe und eine stabile Funkverbindung. Daher habe ich mal ein Sony-Modell ins Auge gefasst, welches all die Kriterien erfüllt und sich sogar zusätzlich kabelgebunden betreiben lässt. Mit Sony Kopfhörern habe ich bislang sehr gute Erfahrungen gemacht... :)

Sony MDR-ZX770BN

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

4 571

Sonntag, 29. Januar 2017, 21:13

Hui, der kostet aber was. Da kann mein 30 Euro Kabelkopfhörer wohl nicht so ganz mithalten [:o)]
Widerstand ist zwecklos


4 572

Sonntag, 29. Januar 2017, 21:22

Hmmm ich würde eher sagen das ist noch mittleres Preisniveau. Die Dinger können auch mal schnell 300€ oder 400€ kosten. Das gebe ich aber nicht aus. Wie gesagt, der soll nicht komplett den Kabelgebundenen ersetzen, sondern nur ergänzen.

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

4 573

Freitag, 3. Februar 2017, 19:42

Nette Geschäftsidee. Aber was ist wenn man mal auf die Toilette muss ?!? :D


From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

JoeyJordison

Zockerweibchen

  • »JoeyJordison« ist weiblich

Beiträge: 12 787

Spiele: CL

Wohnort: Einmal hier und einmal dort..

  • Nachricht senden

4 574

Samstag, 18. Februar 2017, 15:48

Habe ich etwas verpasst? woher haben denn einige Spieler den TR-Veteranenausweis? [hehe]
Liebe Grüsse

Joey :)

4 575

Samstag, 18. Februar 2017, 17:00

Tjahaa, den bekommt nicht jeder. Ist was ganz exklusives [hehe]
Widerstand ist zwecklos


4 576

Samstag, 18. Februar 2017, 17:02

Na, der wird intern vergeben, für besonders Waghalsige, Unerschrockene, Big Level Player usw… [hehe]

4 577

Samstag, 18. Februar 2017, 17:13

In dem Fall gebührt doch Joey unbedingt auch so ein Pass. Immerhin ist sie nicht von ungefähr unter den Top Ten ReviewerInnen. [sumo]

4 578

Samstag, 18. Februar 2017, 17:19

Zitat

Immerhin ist sie nicht von ungefähr unter den Top Ten ReviewerInnen

Das ist kein Kriterium, francoise oder andere würden dann auch den Pass erhalten..aber Joey wäre okay… ;)

4 579

Samstag, 18. Februar 2017, 17:33

@ Sponge
Joey ist leider noch viel zu jung. Veteranen sind "Altgediente". ;)
Übrigens: Mit den guten Reflexen, guten Augen, gutem Koordinationssinn usw. , den man in jungen Jahren hat, ist es auch einfacher mal so ein schweres Spiel zu zocken... aber da kommt Ihr auch noch dahinter... abwarten! [hehe]
Du kannst ja einen Junior-Explorer Ausweis oder so etwas gestalten für das TR-Junggemüse... [:D]

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eddy« (19. Februar 2017, 09:04)


4 580

Samstag, 18. Februar 2017, 17:41

Leider bin ich mal wieder zu spät bei alternate eingestiegen, die hatten 25 Jahre Geburtstag und tolle Angebote, dachte an einen neuen Lappie, nichts Besonderes, einfach nur zum Schreiben, meinen I-Pod verwalten und surfen, leider habe ich das gute Angebot verpasst, war sofort ausverkauft… :(
Habe mir dann bei Ebay einen ASUS VivoBook X451 Notebook (Aufpassen, da gibt es diverse Ausstattung Varianten) gekauft, okay, ist nicht gerade der Brüller, RAM sind fest verlötet und der Prozessor ist auch ziemlich schwach, Share Grafik, wird vielleicht für TR Customer Level noch ausreichen, aber dafür schon mit Win 10 Pro und Office 2016 Pro.
Yo, war ein guter Deal, konnte noch 9 Euro runterhandeln…und ne Tasche von Outlet... [TH]
»perry48« hat folgende Bilder angehängt:
  • ASUS X541SA Intel 3710 QuadCore 4GB 500GB.jpg
  • FRANKLIN AND MARSHALL Varsity Reporter Bag.jpg