You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

4,461

Saturday, December 3rd 2016, 11:49am

Jop, überleg auch schon, da sind ja wieder richtige DL Größen dabei Agent XP mit 237 MB, obwohl das scheint immer der selbe Level zu sein, von Retro bis Hardcore… [hehe]

4,462

Monday, December 5th 2016, 5:57pm

Eigentlich wollte ich mich ja noch nicht mit den Weihnachtsgeschenken beschäftigen. Bin ein "auf die letzte Minute Typ"

Hatte aber da einen Reduzier-Coupon liegen.
Angefangen von 15%, bis hin zu 40% Nachlass, auf reguläre Ware.
Einzulösen bis morgen. Vor ein paar Tagen hatte ich mir schon ein
passendes Teil ausgeguckt. Der Preis: 80€


Gut, mit den 40% kann man sich das schonmal erlauben. Tja, was soll ich sagen, das Teil hängt da immer noch, die hatten es um 5€ reduziert und somit war es keine reguläre Ware mehr! Wie auch bei allen anderen interessanten Teilen.

Sowat aber auch :roll:



4,463

Monday, December 5th 2016, 6:01pm

Und ?? Jetzt wirds nix mit einem neues Besen-Sattel oder wat ? [:D]

4,464

Monday, December 5th 2016, 6:04pm

Ich liebe Schnäppchen, also, ama Warehouse Deals sind toll und wenn Du Klamotten suchst, solltest Du unbedingt einmal am Tag bei
https://www.outlet46.de/
vorbei schauen, dort auf Flash Sales..dann schauen was mal wieder billig ist…da habe ich schon die tollsten Sachen erwischt, Wranger Jeans für 4.99 Euro... [:p]

4,465

Monday, December 5th 2016, 6:26pm

Und ?? Jetzt wirds nix mit einem neues Besen-Sattel oder wat ? [:D]
Du hast es erfasst, Eddylein :D

Perry, damit rückst du erst jetzt raus? Bei Schnäppchen stehe ich in der ersten Reihe :D



4,466

Monday, December 5th 2016, 6:38pm

AKKA, Du hast ja mich nie gefragt… ;)
Outlet ist klasse, man sollte da jedem Tag vorbeischauen…
Okay, meistens ist es Resterampe, aber, wenn man die richtige Größe hat, kann man da wirklich abstauben… [TH]

4,467

Monday, December 5th 2016, 7:51pm

Einige Fragen an die Handwerker unter euch

Einer meiner Heizkörper läuft volle Pulle, aber trotzdem wird nur vorne ein schmaler Teil heiss, der Rest dahinter wird ansonsten lauwarm bis warm. Ich habe schon mehrmals versucht, die Heizung zu entlüften, aber da passiert nichts. Man hört zwar, das ganz kurz Luft entweicht, aber das wars dann auch.

-Kann es sein, daß das Entlüftungsventil nicht mehr richtig funktioniert? Oder liegt das Problem am Heizkörper selber (zum Beispiel daß das Wasser nicht richtig durch den Heizkörper läuft, es also quasi eine Verstopfung ist)?
-Angenommen, das Problem ist das Entlüftungsventil, was müsste ich machen, wenn ich das alte gegen ein neues Ventil austauschen will? Reicht es, die eine Heizung abzustellen, ein paar Minuten zu warten, altes Entlüftungsventil raus und neues rein?
-Und die wichtigste Frage: Welches Werkzeug brauche ich dafür? Mein einzigsten Werkzeuge sind zwei Schraubendreher und ein Hammer [:o)] [hehe]

Der Härtefall ist ja, das der kleine Entlüftungsschlüssel verschwunden ist. Das war eigentlich nur so ein Schraubschlüsselaufsatz mit einem Flügelgriff. Das Ding ist runtergefallen und ward nicht mehr gesehen. Ist einfach wie von Zauberhand verschwunden [SM]

Eine Frage zur Zahlungsart Bankeinzug: Ist das sicher? Oder soll ich besser per Überweisung oder per Nachnahme bezahlen? Wenn, dann würde ich bei Conrad.de einkaufen
Widerstand ist zwecklos


4,468

Monday, December 5th 2016, 8:53pm

Schau erstmal nach, ob genug Druck auf der Heizung ist. Wenn da kein Wasser nachdrückt kommt auch keine Luft raus.
Volker
--

4,469

Monday, December 5th 2016, 8:54pm

Ruf den Vermieter an, der ist dafür zuständig wenn entlüften nicht funktioniert.

4,470

Monday, December 5th 2016, 11:37pm

Solch eine Kleinigkeit kann ich zur Not noch selber machen, dafür bräuchte ich die Wohnungsgesellschaft nicht

Schau erstmal nach, ob genug Druck auf der Heizung ist. Wenn da kein Wasser nachdrückt kommt auch keine Luft raus.


Druck ist genug drauf, die anderen Heizkörper funktionieren ohne Probleme. Und die jährliche Wartung war erst letzten Monat
Widerstand ist zwecklos


4,471

Tuesday, December 6th 2016, 2:19pm

Das kann auch am Thermostat liegen. Der lässt nur so viel heißes Wasser nach wie benötigt wird um den Raum (wie eingestellt) zu erwärmen.
Wenn dieser aber (vielleicht durch andere Heizkörper) schon warm genug ist lässt dieser kaum noch heißes Wasser nach so dass i.d.R. die Seite wo
das Thermostat liegt wärmer ist als die andere Seite des Heizkörpers, da das Wasser in die Richtung abkühlt. Das erklärt die Luftmenge die rausgekommen ist. Da war keine.
Mögliche Lösung: Raum kalt machen [hehe] und vielleicht die anderen Heizkörper runterschalten.

4,472

Tuesday, December 6th 2016, 2:25pm

Du brauchst doch nur das Thermostat abschrauben. Dann müsste die Heizung voll angehen, weil der Stift vom Ventil dann rauskommt. Kann auch sein, dass dieser Stift fest hängt durch abgelagerten Kalk und nur noch minimal Wasser durchlässt. Das sieht man dann ja wenn das Thermostat ab ist.

4,473

Tuesday, December 6th 2016, 3:26pm

Wenn ich den Thermostat abschrauben würde, würde dann nicht das Wasser rauslaufen?

Das kann auch am Thermostat liegen. Der lässt nur so viel heißes Wasser nach wie benötigt wird um den Raum (wie eingestellt) zu erwärmen.
Wenn dieser aber (vielleicht durch andere Heizkörper) schon warm genug ist lässt dieser kaum noch heißes Wasser nach so dass i.d.R. die Seite wo
das Thermostat liegt wärmer ist als die andere Seite des Heizkörpers, da das Wasser in die Richtung abkühlt. Das erklärt die Luftmenge die rausgekommen ist. Da war keine.
Mögliche Lösung: Raum kalt machen [hehe] und vielleicht die anderen Heizkörper runterschalten.


Daran liegt es eher nicht, da ich diesen Heizkörper immer nur Nachts aufdrehe und die anderen dann abgedreht sind
Widerstand ist zwecklos


4,474

Tuesday, December 6th 2016, 3:44pm

Nein da kommt kein Wasser. Das drückt nur auf den Stift vom Ventil. Wenn das Thermostat ab ist und die Heizung dann nicht voll warm wird, dann mal überprüfen ob dieser Stift festsitzt. Der muss ein paar Millimeter aus dem Ventil heraus schauen und sich reindrücken lassen. Das geht aber recht schwer. Mit bloßen Fingern geht das eher nicht, also ein Stück Holz nehmen oder so etwas und damit auf den Stift drücken. Nur nicht mit einer Zange kräftig dran ziehen. Wenn man den Stift ganz rauszieht, kommt tatsächlich Wasser da raus... [hehe]

Hast Du überhaupt an jedem Heizkörper Thermostate oder hast Du irgendwo zentral an der Wand so ein kleinen Kasten wo man die Temperatur einstellt quasi für alle Heizkörper?

4,475

Tuesday, December 6th 2016, 3:53pm

Ich habe einen kleinen Kasten an der Wand
Widerstand ist zwecklos


4,476

Tuesday, December 6th 2016, 3:56pm

Hmmm, wie das dann ist weiß ich auch nicht. Da sind dann wohl anstatt richtiger Thermostate nur einfache Durchlaufregler dran, weil die Temperatur zentral über diesen Kasten geregelt wird. Wie das bei den Teilen ist weiß ich nicht. Sowas hatte ich nie bisher... [hmm]

4,477

Tuesday, December 6th 2016, 7:14pm

Trotz sehr hoher Bewertung auf trle.net, kann ich jetzt mit CaC - Tomb Raider Battle Arena nicht viel anfangen. Aber jedem das Seine... [hehe]

4,478

Wednesday, December 7th 2016, 5:05pm

Das kann auch am Thermostat liegen. Der lässt nur so viel heißes Wasser nach wie benötigt wird um den Raum (wie eingestellt) zu erwärmen.
Wenn dieser aber (vielleicht durch andere Heizkörper) schon warm genug ist lässt dieser kaum noch heißes Wasser nach so dass i.d.R. die Seite wo
das Thermostat liegt wärmer ist als die andere Seite des Heizkörpers, da das Wasser in die Richtung abkühlt. Das erklärt die Luftmenge die rausgekommen ist. Da war keine.
Mögliche Lösung: Raum kalt machen [hehe] und vielleicht die anderen Heizkörper runterschalten.
Ich tippe auch auf Thermostat. Wenn man im höchsten Obergeschoss wohnt oder die Zentralheizung an ne Zeitschaltuhr gekoppelt ist, kann es aber auch mal (gerade im Winter) zu anfänglichen Aufheizproblemen kommen. Musst Du wohl mal direkt mit Hausverwaltung oder Hausmeister klären?!

4,479

Wednesday, December 7th 2016, 5:23pm

Naja, wenn ich das Entlüftungsdingens öffne müsste ja, wenn keine Luft mehr rauskommt, Wasser rauskommen, egal ob kalt oder warm. Genau das tut es aber nicht.

Egal, meine Bestellung von Gestern bei Conrad ist Heute angekommen (die Jungs sind von der fixen Truppe, soviel ist sicher). Morgen werde ich die Heizung oben und unten abdrehen und das Entlüftungsdingens auswechseln. Dann wird sich ja zeigen, ob der Heizkörper wieder läuft, oder ob ich umsonst Kohle ausgegeben habe [:D]
____

Mal was anderes

Wenn ich mir ein internes BluRay/DVD-Laufwerk kaufe und einbaue, brauche ich dann für Filme gucken spezielle Software, oder reicht da VLC oder MPC-HC x64?
Widerstand ist zwecklos


4,480

Wednesday, December 7th 2016, 5:34pm

Jedenfalls sind die Funktionen vorhanden.
Bei BD's weiß ich (wegen nicht vorhandenem BD-Laufwerk) nicht genau, aber da braucht man glaub ich eine HDCP-verschlüsselte Verbindung zwischen PC und Monitor. [hmm]

-