Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marilyn

unregistriert

21

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 20:58

Kaufi, in den jährlichen Adv.-Kalendern sind ja nicht nur Level drin, nein, auch Gedichte, Geschichten, Wallpaper, Spielchen, Bastelideen findet man hinter den Türchen. Und da hast Christoph vor Jahren eine Geschichte reingestellt, die ab da meine Lieblingsweihnachtsgeschichte wurde und immer noch ist. Ich weiß gar nicht, ob die Sachen noch online irgendwo zu finden sind. auf der LB.

22

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 20:59

Achso, da hab ich wohl was überlesen. Ich dacht, es geht um nen Level [hehe]

Aber nicht schlecht, die Geschichte [:D] [:D] [:D]


Marilyn

unregistriert

23

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 21:02

Waaah Christoph, du hast es gemacht, die Geschichte reingestellt. Und wieder sitz ich hier mit Tränen in den Augen. [lol] [TH] Zuuu guuut! Dickes Danke

Michael Otto

Erleuchteter

  • »Michael Otto« ist männlich

Beiträge: 14 839

Baue: Bauberater

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

24

Freitag, 26. Oktober 2007, 08:07

Danke Illyaine das mit dem Sauerkraut war "köstlich"
Vielleicht für alle , welche unsere deutsche Sprache mit Anglizismen auffüllen (ob es passt oder nicht)

Spoiler Spoiler



when the last kalender-sheets

flattern through the winterstreets

and decemberwind is blowing,

then is everybody knowing

that it is not allzuweit

she does come - the weihnachtszeit.



all the menschen, leute, people,

flippen out in ihr warm stüble,

run to kaufhof, aldi, mess,

make konsum and business.

kaufen this and jene thinks

and the churchturmglocke rings.



manche holen sich a tännchen.

when this brennt, they cry
"attention".

rufen for the feuerwehr:

please come quick to löschen her!

goes the tännchen off in rauch,

they are standing on the schlauch.



in the kitchen of the house

mother makes the christmasschmaus.

shes working, schufts and bakes

-the hit is now her joghurtkeks.

and the opa says als tester:

we are killed bis to silvester.

then he fills the last glas wine-

yes, this is the christmastime.



day by day does so vergang,

and the holly night has come.

you can think, you can remember:

this is immer im dezember.

then the childrenlein are coming

candle-wachs is abwärts running.

bing of crosby christmas sings

while the towerglocke rings.

and the angels look so fine-

weil this is the weihnachtstime.



baby-eyes are big and rund,

the family feels kerngesund,

when unterm christbaum they hocking

when nothing can them ever shocking.

they are so happy, are so fine-

yes, this happens at christmastime.



the animals all in the house,

the hund, the katz, the bird, the mouse,

have not any weihnachtsstress,

they find kittekat and chappi

in the geschenkkarton von pappi.



the family begins to sing

and wieder does a glöckchen ring.

zum song from grünen tannenbaum

the tränchen rennen down and down.

bis our mother plötzlich flennt:

the christmas-gans im ofen brennt!.

her nose indeed is very fine.



Ende of weihnachtstime.



25

Freitag, 26. Oktober 2007, 08:52

Lustiges Weihnachtsgedicht, Michael und so aus dem Leben gegriffen [hehe]

Landavia

Erleuchteter

  • »Landavia« ist weiblich

Beiträge: 8 284

Baue: an meiner Zukunft

Spiele: CL, CS, CoD, MoH, usw.

Wohnort: Südpfalz

  • Nachricht senden

26

Freitag, 26. Oktober 2007, 10:01

@Michael

Dieses Weihnachts"gedicht" hab ich zum ersten Mal bei den Amis vor ein paar Jahren gehört [hehe] . Danke für die Einstellung [:D]

@all

Und weil`s so schön ist, alle Jahre wieder ;)

Spoiler Spoiler


Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken

Schneeflöcklein leis' herniedersinken.

Auf Edeltännleins grünem Wipfel

häuft sich ein kleiner, weißer Zipfel.

Und dort, vom Fenster her, durchbricht

den tunklen Tann ein warmes Licht.



Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer

die Försterin im Herrenzimmer.

In dieser wunderschönen Nacht

hat sie den Förster umgebracht.

Er war ihr bei des Heimes Pflege

seit langer Zeit schon sehr im Wege.

Drum kam sie mit sich überein:

Am Niklasabend muß es sein.




Und als das Rehlein ging zur Ruh'

das Häslein tat die Augen zu,

erlegte sie - direkt von vorn -

den Gatten über Kimm' und Korn.

Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase

zwei, drei, viermal die Schnuppernase

und ruhet weiter süß im Dunkeln

derweil die Sterne traulich funkeln.



Und in der guten Stube drinnen,

da läuft des Försters Blut von hinnen.

Nun muß die Försterin sich eilen,

den Gatten sauber zu zerteilen.

Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen

nach Waidmannssitte aufgebrochen.

Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied,

was der Gemahl bisher vermied,

behält ein Teil Filet zurück

als festtägliches Bratenstück

und packt darauf - es geht auf vier -

die Reste in Geschenkpapier.



Da tönt's von fern wie Silberschellen,

im Dorfe hört man Hunde bellen.

Wer ist's, der in so später Nacht

im Schnee noch seine Runden macht?

Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten

auf einem Hirsch herangeritten.

"He, gute Frau, habt Ihr noch Sachen,

die armen Menschen Freude machen?"




Des Försters Haus ist tief verschneit,

doch seine Frau ist schon bereit:

"Die sechs Pakete, heilger Mann,

's ist alles, was ich geben kann."



Die Silberschellen klingen leise,

Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.

Im Försterhaus die Kerze brennt,

ein Sternlein blinkt - es ist Advent!



Verfasser: LORIOT






27

Freitag, 26. Oktober 2007, 10:33

@Landavia:
Es fängt so schön an und hört so schön auf aber in der Mitte [hehe] makaber...

28

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:24

Moin moin

Zu Advent und Weihnachten fällt mir nur folgendes ein

Spoiler Spoiler

Advent Advent, ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt


Gruss, Scottie
Widerstand ist zwecklos


29

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:25

Hallo

Da stöber ich heut morgen im Forum und lande hier.

Ich muß ja mal sagen, Humor habt ihr (Lametta, fantastisches Englisch und soviel Liebe im Försterhaus). Kann mir ein breites Schmunzeln net verkneifen.

Aber zum eigentlichen Thema hier:

Ich habe letztes Jahr diese Levelbase während Eures Adventkalenders überhaupt erst kennen gelernt. Dank meiner Tochter. Seit dem bin ich begeisterte Tombraiderin...

Diese x-mas Level waren der ideale Einstieg für mich. Auch wenn ich mich inzwischen net mehr scheue, meine Lara die Uzi in die Hand nehmen + auch mal den einen oder anderen Sprung absolvieren zu lassen, ich freu mich auch wieder sehr auf diese ruhigen Level. Sie sind einfach nur zu schön, um sie links liegen zu lassen.

Und wie es hier auch schon anklang, sie stimmen auf Weihnachten ein. Zumindest ist es bei mir so. Für mich ist es eine schöne Zeit. Auch wenn meine Tochter inzwischen schon erwachsen ist, dem Zauber der vorweihnachtlichen Zeit können und wollen wir uns net entziehen.

Es tut mir in der Seele weh, wenn ich solche Zeilen lese, indem beschrieben wird, dass jemand der Weihnachtsgeist überhaupt net mehr anspricht. Leider ist das heut in unserer Singlegesellschaft sehr häufig geworden.

Ich kann nur hoffen, dass diese kleinen Weihnachtslevel ein wenig dazu beitragen, dass sich so mancher wieder auf das Fest der Liebe besinnt. Und auch vllt mal wieder an den Ursprung des Festes denkt.

Sorry, dass ich jetzt ein wenig abgeschweift bin..... [:I]

Nun noch ein Wort zu den Levelbauern:

Euch gilt mein größter Respekt. Seien es die Adventslevel oder andere. Ich kann es nur bewundern. Und mich herzlichst für viele viele viele schöne Stunden, die Ihr mir beschert habt bedanken. [TH]

Es grüsst Euch herzlichst (aus dem hoffentlich bald verschneiten Sauerland) Ayla
LG Ayla

Loch in Erde,
Lara rin,
Falle zu,
Lara hin! [:D]

Michael Otto

Erleuchteter

  • »Michael Otto« ist männlich

Beiträge: 14 839

Baue: Bauberater

Wohnort: Erzgebirge

  • Nachricht senden

30

Freitag, 26. Oktober 2007, 11:52


Ich habe letztes Jahr diese Levelbase während Eures Adventkalenders überhaupt erst kennen gelernt.

Diese x-mas Level waren der ideale Einstieg für mich. Auch wenn ich mich inzwischen net mehr scheue, meine Lara die Uzi in die Hand nehmen + auch mal den einen oder anderen Sprung absolvieren zu lassen, ich freu mich auch wieder sehr auf diese ruhigen Level. Sie sind einfach nur zu schön, um sie links liegen zu lassen.

Es tut mir in der Seele weh, wenn ich solche Zeilen lese, indem beschrieben wird, dass jemand der Weihnachtsgeist überhaupt net mehr anspricht. Leider ist das heut in unserer Singlegesellschaft sehr häufig geworden.

Ich kann nur hoffen, dass diese kleinen Weihnachtslevel ein wenig dazu beitragen, dass sich so mancher wieder auf das Fest der Liebe besinnt. Und auch vielleicht mal wieder an den Ursprung des Festes denkt.

Aylas Worten, die ich etwas aus dem Zusammenhang gerissen habe (entschuldige Ayla!) kann ich nur zustimmen!
Ich wollte eigentlich ein anderes, mundartliches, mehr besinnliches Gedicht einfügen, möchte aber nicht anecken...
Micha

31

Freitag, 26. Oktober 2007, 12:07

Es tut mir in der Seele weh, wenn ich solche Zeilen lese, indem beschrieben wird, dass jemand der Weihnachtsgeist überhaupt net mehr anspricht. Leider ist das heut in unserer Singlegesellschaft sehr häufig geworden.
Naja, ich konnte noch nie was an Weihnachten, tolles finden. Hab diese Tage schon immer regelrecht gehofft dass sie bald vorbei sind. Für mich sind die ganzen Feiertage usw. wie jeder andere Tag auch. ;)

32

Freitag, 26. Oktober 2007, 13:41

Ich finde Weihnachten toll, da kann man jeden mal so richtig abknutschen, weil es ja das Fest der Liebe ist. [hehe]

Gandalf

Zauberin

  • »Gandalf« ist weiblich

Beiträge: 9 209

Spiele: mit vielen Gedanken

Wohnort: NICHT mehr im Ruhrpott

  • Nachricht senden

33

Freitag, 26. Oktober 2007, 13:47

Mmmh, und wenn dann jemand kommt, den man nicht abknutschen will? Ich mein', sowas soll ja auch vorkommen... habe ich gehört. [hehe]

34

Freitag, 26. Oktober 2007, 13:54

Mmmh, und wenn dann jemand kommt, den man nicht abknutschen will? Ich mein', sowas soll ja auch vorkommen... habe ich gehört. [hehe]
Da ich 26 bin werde ich mich mit Sicherheit nicht auf die "ältere Generation" stürzen [hehe] . Am besten ist immer die Sorte Mensch, die einem völlig verschreckt die Hand entgegen hält um ja nicht mit einem in Berührung zu kommen. [lol]

35

Freitag, 26. Oktober 2007, 13:55

Joa, das ist immer SO toll, wenn man von der ganzen Verwandtschaftshorde abgeknutscht wird. [hehe] Allein das ist doch schon Grund genug zur Freude. [:o)]

Gandalf

Zauberin

  • »Gandalf« ist weiblich

Beiträge: 9 209

Spiele: mit vielen Gedanken

Wohnort: NICHT mehr im Ruhrpott

  • Nachricht senden

36

Freitag, 26. Oktober 2007, 13:56

@ Jungspund vandit
Fragt sich jetzt nur, ab wann für Dich die "ältere Generation" anfängt... ;)

37

Freitag, 26. Oktober 2007, 14:02

Hmm, ab 30 [:o)]

Gandalf

Zauberin

  • »Gandalf« ist weiblich

Beiträge: 9 209

Spiele: mit vielen Gedanken

Wohnort: NICHT mehr im Ruhrpott

  • Nachricht senden

38

Freitag, 26. Oktober 2007, 14:20

Puh, dann wäre dieses Weihnachten ja gerettet. [hehe]

39

Freitag, 26. Oktober 2007, 14:28

Yep, Glück gehabt Käferchen aber ich bin mir sicher, du wirst dich bei dir daheim kaum retten können vor Weihnachtsumarmungen [hehe]



Jungspund [TH] - In 4 Jahren gehöre ich dann auch zu den "alten Leuten" 8| ;( [hehe]

40

Freitag, 26. Oktober 2007, 14:31

Ach ja unsere Kleinen! Man weiss immer nicht ob man sie streicheln oder ihnen den Hintern versohlen soll [:D] !