Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SantaLuzi

unregistriert

1

Dienstag, 6. März 2007, 13:19

Neues DVD-Programm wird nicht gelesen

Hallo,
ich habe heute eine neue DVD mit einem Kartenprogramm von MagicMaps bekommen. Jetzt habe ich aber ein Problem. Wenn ich die DVD in meinem DVD Player am PC lege, bekomme ich die Meldung "kann nicht gelesen werden, entweder CD defekt oder falsche Windowsversion". Auch wenn ich die DVD in den Brenner lege, kommt dasselbe.
Danach habe ich diese DVD in meinen uralten PC gelegt. Der hat sie einwandfrei gelesen und auch installiert. Dann kann es an den Systemvoraussetzungen, die auf der DVD beschrieben sind doch auch nicht liegen. Denn dort habe ich wesentlich weniger Arbeitsspeicher und ausserdem ist dort noch Win98 drauf.

Ich habe einen Athlon XP 3000+ 2,16 GHz, 512 MB, Grafikkarte Nvidia GForce FX 5700LE.

Von diesen DVD mit den Karten von MagicMaps habe ich schon eine Menge, die einwandfrei laufen, auch jetzt. Nur diese Neue läuft nicht.

Was mir auch aufgefallen ist, bei meiner Laufwerksaufzählung im Arbeitsplatz, steht da CD-Laufwerk und nicht DVD Laufwerk.

Kann mir jemand helfen ?

Seemeister

Inventar

  • »Seemeister« ist männlich

Beiträge: 3 397

Spiele: Fifa14 (PS Vita)

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. März 2007, 15:58

Das ist vermutlich ein Kopierschutz.
Seemeister

SantaLuzi

unregistriert

3

Dienstag, 6. März 2007, 16:06

Ja, prima. Ich wollte die DVD doch nicht brennen bzw. kopieren. Ich möchte das Programm installieren. Und was mache ich jetzt ?

4

Dienstag, 6. März 2007, 18:22

eine Möglichkeit wäre zb. ein normales DVD-Laufwerk einzubauen.
(evtl. von deinem alten PC (also einen kurzweiligen austausch)
mfg Markus

SantaLuzi

unregistriert

5

Dienstag, 6. März 2007, 20:07

Hallo,
DVD Laufwerke austauschen, wäre eine Möglichkeit, ja.

Aber kann mir auch jemand erklären, warum dieses Laufwerk hier die DVD nicht lesen kann ? Weder das Brennerlaufwerk noch das DVD Laufwerk liest die DVD.

Warum ausgerechnet das wesentlich ältere DVD Laufwerk?

Gandalf

Zauberin

  • »Gandalf« ist weiblich

Beiträge: 9 247

Baue: jeden Tag Mist

Spiele: mit vielen Gedanken

Wohnort: NICHT mehr im Ruhrpott

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. März 2007, 10:06

Je moderner, desto mehr Zicken, würde ich sagen.
Man hört doch immer wieder, dass ganz legal gekaufte Spiele oder Programme wegen des Kopierschutzes unter XP nicht laufen. Weil XP den Kopierschutz nicht erkennt, nicht mag, kein Zertifkat von Microsoft hat, oder was weiß ich... und so sind die ehrlichen Leute die Dummen.
Thats it!

SantaLuzi

unregistriert

7

Mittwoch, 7. März 2007, 13:30

Zitat

Original von Gandalf
Je moderner, desto mehr Zicken, würde ich sagen.
Man hört doch immer wieder, dass ganz legal gekaufte Spiele oder Programme wegen des Kopierschutzes unter XP nicht laufen. Weil XP den Kopierschutz nicht erkennt, nicht mag, kein Zertifkat von Microsoft hat, oder was weiß ich... und so sind die ehrlichen Leute die Dummen.


Das finde ich allerdings auch. Zumindest sollten auch die Software-Hersteller irgendwo in ihren Systemvoraussetzungen entsprechende Bemerkungen machen.

Mit dem Laufwerktausch hat die Installation auf dem PC (bei dem vorher die DVD nicht gelesen werden konnte) jetzt geklappt. Aber was für ein Aufwand: Zwei PCs aufschrauben, Laufwerke raus. Laufwerk rein, PC wieder anstöpfeln, Installieren, Laufwerke wieder austauschen, PCs wieder zuschrauben.