Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 13. April 2006, 13:24

Legend - Fragen und Anmerkungen zur Steuerung

Meine ersten Erfahrungen zur neuen Steuerung habe ich
hier

zusammengefaßt.
Gruß
Eva

Urteile nicht über einen Menschen,
ehe du nicht fünf Minuten
in seinen Mokassins gelaufen bist.

2

Donnerstag, 13. April 2006, 13:29

So ich hab leider ein Problem......

Also ich spiele mit einem PS2 Kontroller.
Alles funktioniert auch aber sobal ich im Spiel den rechten Analogstick auch nur berührer (!) dreht sich die Kamera ununterbrochen um Lara und das ist nicht stoppbar ich hab auch schon den Patch installiert der hat aber auch nichts gebracht........(ich verzweifle noch) [:(] [:(] [:(] [:(] [:(]

PS: Frohe Ostern :-B

tombraidergirl

neugieriger Sammler

  • »tombraidergirl« ist weiblich

Beiträge: 5 650

Spiele: Rise of the Tomb Raider

Wohnort: Regierungsbezirk Köln

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. April 2006, 19:58

Du redest aber von "auf dem PC", oder?
Das hatte ich auch, ich habe das durch simples konfigurieren des Controllers behoben.
Skeleton, you are my friend
And I could never bring your life to an end

4

Donnerstag, 13. April 2006, 21:29

DANKE hat gefunkt......

5

Freitag, 14. April 2006, 14:05

Zitat

Original von Lewi

Hi,
die Steuerung mit der Tastatur ist schlichtweg zum kotzen und ich hab kein Bock mir ein Gampad oder irgendeinen anderen Blödsinn zu bersorgen um das Spiel zu spielen.
Schlafen die bei EIDOS auf dem Baum,,, schon mit Angel of Darkness war das eine Katastrophe,,,, mit meinem Kreuzbandriss bin ich beweglicher.
Leute, Leute das mußte mal raus, da wünschte dir dies geile Spiel zum Geburtstag und heute morgen eine riesen Enttäuschung, also ab in die Mühltonne und ran an Customlevel.

Gruß Lewi

ps. einen hab ich noch.... erst ab 16!!!!! tut mir leid Kinder.


hieher kopiert ... ich bitte um Verständnis @ Lewi ;)
Gruß
Eva

Urteile nicht über einen Menschen,
ehe du nicht fünf Minuten
in seinen Mokassins gelaufen bist.

6

Freitag, 14. April 2006, 18:01

Ich kämpfe immer noch mit der Steuerung - und das kurz vor Schluß. Ich versuche mich paralell zum Spiel ja noch in den Time Trials, aber das ist eher Glück, wenn ich es schaffe.

Das liegt hauptsächlich an meinen miesen Kampfkünsten - he, ich bin halt gehbehindert und will trotzdem spielen!
Aber ausserdem finde einfach nicht die Gesetzmässigkeit in Laras Sprungverhalten. Warum springt sie nicht nach vorne, wenn es sowohl von ihrer Perspektive als auch absolut vorne sein müsste, sondern nach hinten in den sicheren Tod? Das hält einen z.B. in Tokyo sehr auf.
Ich muß immer sowohl Lara als auch die Kamera so ausrichten, daß sie nach hinten abspringen kann (so wie früher halt). So schaffe ich das nie in der verfügbaren Zeit.

Wo ist die Logik, die mir verborgen bleibt?
Ich werde niemals Konsolen-Spieler - ich bin GEZ-frei!

Grabräuber

Fortgeschrittener

  • »Grabräuber« ist männlich

Beiträge: 233

Wohnort: wer suchet, der findet^^

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. April 2006, 19:52

Also, ich komm mit der Steuerung gut klar.
Vielleicht liegt's aber auch nur daran, dass ich bereits vor 4 Jahren auf Ego-Shooter expandiert habe (mein erster war "Mafia", ein Hammer-Game!).
Dennoch muss ich sagen dass diese Steuerung SO NEU ist, dass einiges vom alten TR-Flair verloren gegangen ist. Z.B. darf die Kamera ruhig hinter Lara zentriert bleiben - jedenfalls so lange sie nur irgend in Bewegung ist. Desweiteren ist da die Sache mit dem automatisch festhalten, aber das geht ja noch...
ALSO: @Eidos: entweder macht ihr TR GANZ zum Ego-shooter, oder ihr lasst es bleiben. Keine Kompromisse!
"To see the world in a grain of sand
And a heaven in a wild flower
Hold infinity in the palm of your hand
And eternity in an hour."
(William Blake)

8

Freitag, 14. April 2006, 20:32

Also ob es nicht genug von diesen doofen Ballerspielen gäbe im Gegensatz zu intelligenter Unterhaltung. Aber das ist wohl die Generation...[:(]

Aber schlauer macht mich das auch nicht.
Ich werde niemals Konsolen-Spieler - ich bin GEZ-frei!

9

Samstag, 15. April 2006, 16:12

TRL steuerungsproblem

Hi!

Ich habe das Problem, dass Lara jeden Tastaturbefehl den ich mache verzögert ausführt. Zudem läuft sie hin und wieder von selbst. Es ist unspielbar. Wie im Eidos Tech Support beschrieben hab ich die Problemlösung befolgt und war erfolgLOS.
------
Verzögerte Befehle, Lara läuft von allein
Bitte versuchen Sie mal in der Systemsteuerung die Tastatur Wiederholungsrate von hoch auf niedrig setzen.
Gehen Sie dafür bitte auf Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Tastatur.
------

Bitte um Hilfe!

10

Montag, 17. April 2006, 20:02

Hallo Leute,

leider muss ich feststellen das ich die Konfiguration die ich in der Demo hatte...nicht mehr in der Vollversion benützen kann....Wer weiss Rat?

Steuerung > Steuerungskonfiguration
Oben = W (default) ...Pfeiltaste nach oben (neu)
Unten= S (default) ...Pfeiltaste nach unten (neu)
Links = A (default) ....Pfeiltaste nach links (neu)
Rechts=D (default) ....Pfeiltste nach rechts (neu)

eine andere Zuweisung von einer a. Taste funktioniert.
Beispiel für Oben =Z usw.

die anderen Belegungen kann ich ändern.

Edit:
plötzlich habe ich noch probleme mit dem Sound
wie ein "MG" ertönt dieser...was ist den das für ein Mist!


besten Dank
mfg Markus

Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. April 2006, 20:07

Man kann zwar die Pfeiltasten net zuweisen. Aber man kanns trotzdem benutzen ;)

Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. April 2006, 20:11

Zitat

Original von tombraidergirl

Schießen tut man mit dem rechten Zeigefinger. Lara steuern mit dem linken Daumen. Da kann sich der rechte Daumen abwechselnd mit Springen oder Kamera beschäftigen.


Ich machs genau anders rum [:D]


L1 schießen
L2 Manuel ziehlen

R1 Ziel wechseln, Waffe rausziehen/einstecken
R2 Granaten Werfen

Pfeil oben: Medipack
Pfeil unten: Waffen wechsel
Pfeil links: PLS
Pfeil rechts: Fernglas

Dreieck: Interagieren
Viereck: Magnethacken
Kreis: Rollen
X: Springen

Start: Pause
Select: PDA

HUD: Ist Kamera Zurücksetzen. Das hab ich auf den rechten Dreh stick gemacht. Und zwar kann man auf diese ja nochmal drauf drücken. Und da hab ich die gemacht. Der rechte Drehstick ist also komplett für die Camera. Wenn man ihn dreht, dreht sich die Camera und wenn man da fester drauf drückt wird die Camera Zentriert.


So habs ich mir gemacht und spiel damit auch.

13

Montag, 17. April 2006, 21:58

Zitat

Original von Markus



plötzlich habe ich noch probleme mit dem Sound
wie ein "MG" ertönt dieser...was ist den das für ein Mist!

besten Dank


Das Problem habe ich auch und weiß nicht woran es liegt, es kommt immer mal wieder vor und ich muss dann reset machen, anders kann ich gar nichts tun.
Gruß
Eva

Urteile nicht über einen Menschen,
ehe du nicht fünf Minuten
in seinen Mokassins gelaufen bist.

14

Dienstag, 18. April 2006, 10:21

Zitat

Original von Buck

Komisch, ich schein der einzige zu sein, der mit dem Tauchen Null Problem hat. Bis auf ein paar Grafikfehler und dieses Checkpoint/Savegame-Prinzip, bei dem es mir immer wieder passiert, dass ich Spielstände ungewollt verliere, habe ich eigentlich noch nix zu meckern. Bin in der Mitte von Kasachstan.

Grüße,
Buck


Bitte Buck, dann erkläre du mir doch bitte mal wie genau du tauchst und schwimmst, via Pc Tastatur.
Ich schwimme zum Beispiel oberhalb mit den Pfeiltasten, tauchen mache ich mit F, dann versuche ich sie unter Wasser wieder mit den Pfeiltasten zu lenken, da aber schwimmt sie genau immer in die falsche Richtung (wahrscheinlich hab ich dann vergessen, die Kamera (mouse) richtig einzustellen), sie dreht sich im Kreis, oder buddelt ihren Kopf im Schlamm, dann muss ich mit Leer und Pfeiltasten wieder hoch, weil ich das Gefühl habe - diese Unterwasseraktion lässt ihr weniger Luft als in alten Spielen...erkläre du mal bitte wie du es machst, danke.


@Ralle, Willkommen in der LB. [:D]

Liebe Grüße, Isa

15

Dienstag, 18. April 2006, 10:40

Hallo isa...

Tauchen: F Taste drücken bis sie weit genug unter wasser ist , dann mit W Taste evtl + E dazu schwimmen und nur mit der Maus lenken. Wenn sie nach oben Schwimmen soll oder Auftauchen die Leertaste drücken.
Schwimmen: mit W und E Schwimmen und NUR mit der Mause die Richtung steuern.

FINGER WEG VON DEN PFEILTASTEN *GG*

(ich schwöre euch dass es so genial geht und es sieht richtig elegant aus wie Lara im Wasser krault.)
Gruß
Eva

Urteile nicht über einen Menschen,
ehe du nicht fünf Minuten
in seinen Mokassins gelaufen bist.

16

Dienstag, 18. April 2006, 11:24

Hallo Eva, danke für deinen Tipp, den werde ich mal ausprobieren, vielleicht hat es deshalb auch nicht geklappt. [:D]

Liebe Grüße, Isa

17

Dienstag, 18. April 2006, 12:41

Hallo Isa,

ich mach es auch ähnlich wie Eva. Vor allem: Ich trenne senkrechtes und waagerechtes Tauchen! Entweder tauche ich nach oben und unten oder ich tauche nach vorne und geb die Richtung mit der Maus vor. Gleichzeitig, also z.B. nach unten und vorwärts tauche ich nie.

Ausserdem kann man das tauchen beschleunigen, wenn man die E Taste drückt. Sehr praktisch wenn man schnell hoch muss. Einfach Sprungtaste und E und Lara ist in Windeseile oben ;) (geht natuerlich beim runtertauchen und schwimmen genauso)

Grüße,
Buck

18

Dienstag, 18. April 2006, 12:52

Ja, Buck, danke, das mit der E Taste hab ich auch schon gemacht, aber bei den Pfeiltasten schwimmt Madame nicht so wie ich das gerne hätte, bis ich die ausgesteuert habe, ist sie längst ersoffen...
deshalb kommt mir die Sauerstoffsanzeige auch so kurz vor. [:D]

Liebe Grüße, Isa

19

Dienstag, 18. April 2006, 14:08

Zitat

Original von Ralle


Gebt uns "alten Hasen" die "alte Steuerung" wieder. Bitte, Bitte
Mag sein, daß die Jüngeren diese Art der Steuerung toll finden aber denkt auch mal an die mit Lara "altgewordenen".


Auch wenn ich nur stolze 17 Jahren vorzeigen kann: Ich bin auch mit TR großgeworden (war so ziemlich das einzigste Spiel das ich überhaubt gespielt habe [:o)] ) und denoch geht es nach einer weile.

Was ich auch noch dazu sagen möchte:
Am besten ihr geht nicht nach den vorgegebenen Steuerungstasten, ich habe meine so eingestellt:
Springen: Alt Gr
Schiessen: Strg
Interagieren: Leertaste
Magnethaken: M-N-B
Ducken usw.: punkt-taste
Hub einbleden: 0 (Ziffernblock)

Also so ein schwachsinn wie "E-Taste" die man erst auf der Tastatur suchen muss (vorallem wenn der Blick auf dem Bildschirm klebt) hab ich gleich umgeändert, damit kann nun wirklich keiner umgehen ;) !
Da hier wieder Kindergarten herrscht: Ich verschwind für eine Weile!
Viel Spaß [}:-)]!

20

Dienstag, 18. April 2006, 14:42

*Smile*
Also bei mir liegt E direkt neben W ;)
was ich absolut praktisch finde.

W= Vorwärtsbewegung in Blickrichtung der Kamera
E= Beschleunigen oder Interagieren

aber ich denke, jeder muss tatsächlich selber rausfinden, wie er am besten klar kommt.


BTW: ich habe die Bemerkungen die die Steuerung betreffen mal hierger verschoben : [8D]
Gruß
Eva

Urteile nicht über einen Menschen,
ehe du nicht fünf Minuten
in seinen Mokassins gelaufen bist.