You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sponge

unreticent member

Posts: 17,788

wcf.user.option.userOption56: A very Bad Grund, 20. TR Meeting

Location: Elbflorenz

  • Send private message

2,182

Wednesday, January 28th 2015, 12:04am

The Young Indiana Jones Chronicles

Ich weiß gar nicht, wie diese Filmserie an mir vorbeigehen konnte. Darauf gestoßen bin ich über ein Hörbuch,
welches die erste Folge abgedeckt hat. Nun habe ich erst drei Folgen geschaut und bin sehr davon angetan.
Man kann es in deutscher Sprache schauen, mir jedoch gefällt das englische Original noch etwas besser.


Englisch: https://www.youtube.com/watch?v=KYeqBYNKlQo


Englisch: https://www.youtube.com/watch?v=oIv5vnBrT94

2,184

Thursday, January 29th 2015, 5:04pm

Im Kino "Der Hobbit 3", der genau so war, wie ich es erwartet hatte. Dann auf DVD letztes Wochenende "Watchmen", der mich total umgehauen hat. Und morgen abend will ich mir Birdman angucken, von dem ich hoffe, dass er so gut ist wie alle sagen und die Oscar-Nominierungen vermuten lassen.

2,187

Saturday, January 31st 2015, 6:18pm

Jo, Sony hat wohl auch nicht gedacht, das Ihr Walkman mal so eine Berühmtheit wird…

Story, vergessen wir mal, Tricks auf der Höhe der Zeit und wer immer mal einen Baumstumpf, einen durch geknallten Waschbär und eine Uhura-Avatar Zoe Saldana erleben möchte, den sei der Film empfohlen.
Hab mich köstlich amüsiert… [^]


„Guardians of the Galaxy“
perry48 has attached the following images:
  • g1.jpg
  • g2.jpg

2,188

Sunday, February 1st 2015, 12:04am

Warum ist Uhura denn so grün im Gesicht und dem Waschbär ist glaub ich auch zum Kotzen. Der Käptn scheint 'nen miserabler Pilot zu sein... [hehe]

Sponge

unreticent member

Posts: 17,788

wcf.user.option.userOption56: A very Bad Grund, 20. TR Meeting

Location: Elbflorenz

  • Send private message

2,189

Saturday, February 7th 2015, 9:05pm

To Be Fat Like Me (2007)

In dem Film versucht sich eine Schülerin ein Preisgeld durch ein interessantes Filmprojekt zu erarbeiten, um damit den Besuch eines Colleges finanzieren zu können. Mit etwas Hilfe besucht sie die Summerschool als dicke Schülerin verkleidet, um einen Eindruck vom Fettsein zu bekommen und diesen Eindruck filmisch zu dokumentieren. Trotz einer gewissen Erwartungshaltung ist sie schockiert im Angesicht des massiven Einstellungsumschlags ihr gegenüber. Bald merkt sie, dass die Allgemeinheit plötzlich ganz anders auf sie reagiert, ihren Körper kommentiert, Fatshaming zu betrieben wird und sie mies zu behandelt.

Der Film spricht ein paar gut reflektierte Aspekte an, das hat mir gefallen. [TH]
Eine deutsche Synchronisation des Films gibt es wohl nicht.

2,190

Sunday, February 8th 2015, 5:46pm

Da jetzt die Preise angenehm gefallen sind für die Bluies…
The Lego Movie und Stalingrad und den Trash Film Dead Snow 1, der hat nur 5 Euro gekostet… [hehe]
Von den neueren „Sin City 2“

2,191

Wednesday, March 4th 2015, 10:05am

Harold und Maude [TH]
Widerstand ist zwecklos


2,192

Friday, March 6th 2015, 12:16pm

2 Folgen "The Walking Dead" & 2 Folgen "Salem"
Bei Letzterer muss ich noch rausfinden, ob Akka irgendwie darin verstrickt ist. [hmm] Dank natürlicher Monster-Immunität gegen jede Art von Zauber, Magie, Okkultismus und Voodoo sollte das kein Problem darstellen [:D] ...Angst macht mir eigentlich nur der große Kochkessel über dem offenen Feuer... :roll: [hehe]

  • "Eelkemama" is female

Posts: 18,362

wcf.user.option.userOption57: Customlevel

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

2,194

Tuesday, March 10th 2015, 9:02pm

Honig im Kopf

Der Film hat mir sehr gut gefallen, da ich in der eigenen Familie schon 2 solche Fälle hatte.
Ein Film kann nicht alles umsetzen, aber dieser Film war schon nahe dran.
Dieter Hallervorden und Emma haben super gespielt.
Es grüßt Elke.

2,195

Tuesday, March 10th 2015, 9:13pm

Den will ich auch gerne gucken. Nur läuft der hier nicht mehr bzw die Zeiten sind bescheiden und auf DVD kommt er erst im Juni raus. Hab aber nur positives über den Film gehört

2,196

Friday, March 13th 2015, 6:02pm

Denke mal, ich werde mich dies Weekend ins Weise Haus begeben und mal wieder richtige Action erleben, vollkommen Sinnfrei ….

„Olympus Has Fallen”
“White House Down”

Da beide Filme ein Flop sind, kann man sie auf Bluie echt billig erstehen… 8)

2,197

Friday, March 13th 2015, 9:03pm

Red Sonja
Hab die DVD für ganz schmales Geld bei andrä mitgenommen. Red(Sonja)FoxLady hat mich drauf gebracht mal danach zu gucken... [hehe]
eddy has attached the following image:
  • Bild.jpg

JoeyJordison

Zockerweibchen

  • "JoeyJordison" is female
  • "JoeyJordison" started this thread

Posts: 12,921

wcf.user.option.userOption57: CL

Location: Einmal hier und einmal dort..

  • Send private message

2,198

Sunday, March 22nd 2015, 4:07pm

Die Entdeckung der Unendlichkeit [TH] [TH] [TH]
Liebe Grüsse

Joey :)

Sponge

unreticent member

Posts: 17,788

wcf.user.option.userOption56: A very Bad Grund, 20. TR Meeting

Location: Elbflorenz

  • Send private message

2,199

Sunday, March 22nd 2015, 6:22pm

Rubinrot (2013)

Darin geht es um eine junge Frau aus London, welche Geister sehen kann und in die Machenschaften eines Geheimbundes gezogen wird,
weil sie ab und an gerne mal in die Vergangenheit reist. Ich fand den Film sehr phantasievoll und in schönen Settings umgesetzt. [TH]
Da mir zwar einige SchaupielerInnen bekannt vorkamen, ich aber nicht gemerkt habe, dass es eine deutsche Produktion war,
habe ich es in Englisch geschaut. Die englische Synchro ist gut, aber den zweiten Teil des Dreiteilers,
Saphirblau, sehe ich mir dann auf Deutsch an.

2,200

Wednesday, April 1st 2015, 8:41am

Naja, weil er so billig ist, habe ich mir den „Godzilla“ mal gekauft (Kannte ihn ja schon), besser ist er ehrlich gesagt, dadurch auch nicht…
So richtig schlecht kann man ihn aber auch nicht bezeichnen…für 7 Euro ist das okay… [^]

Wenn alles klappt, und die Post hier vielleicht doch noch vor Ostern mal nicht mehr streikt, wollte ich mir Nolans „Interstellar“ mal reintun, eigentlich gehe ich davon aus das er mir sehr gut gefällt.

Hier merkt man mal wieder, das man hier im Harz am Ende der Welt lebt. Der nächste inkompetent und Teuer Expert Markt, ist 8 Kilometer entfernt, macht mindestens 1 Euro Spritkosten, da schon lieber den alten Trick bei bucher.de oder amazon, ein Buch und Portofrei…außerdem schneit es hier, also, also ich den Wagen doch lieber stehen…bin dann nicht nur stolzer Besitzer des Filmes, sondern habe auch gleich wieder ein neues Ostermalbuch für Kinder ab 0 Jahren neu dazu… [hehe]