Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. Februar 2005, 12:26

HalfLife2

Habe da gerade zufällig was gefunden:
Link: http://www.casemods.net/index.php?site=news/shownews&id=579
Das heißt, es werden vor allem die Leute gestraft, die sich das Spiel regulär gekauft haben und nicht gerade wenig dafür bezahlt haben.
Ich selbst spiele diese Spiele nicht, aber ich finde diese Praktik trotzdem sehr unfein.


Valve: Extrem fragwürdige EULA Änderungen bei HalfLife2
29.11.2004, 21:16


Valve viel in letzter Zeit immer wieder durch fragwürdige Praktiken im bezug auf seinen gehypten FirstPersonShooter HalfLife² auf. So wurde Beispielsweise absichtlich eine Raubkopie von HalfLife² durch Valve im Internet verbreitet, um damit Raubkopierern eine Falle zu stellen und deren Steam Accounts zu sperren. Außerdem hielt man die Spieler selbst nach Verkaufsstart noch durch die hauseigene Zwangsaktivierung über Steam zurück.

Doch nun kommt es ganz dick: Valve änderte jüngst das EULA, das EndUserLicenseAgreement in drei sehr entscheidenden Punkten.

Erstens: Valve behält sich das Recht vor, nach Ankündigung innerhalb von 30 Tagen eine weitere Bezahlung für das Produkt zu verlangen oder anderenfalls die Nutzung des Produktes mit sofortiger Wirkung zu unterbinden.
Kartext: Es könnte sein, dass man nochmal für ein schon bezahltes Spiel bezahlen muss.

Zweitens: Valve behält sich das Recht vor, ohne Ankündigung und Einverständnis des Käufers die EULA beliebig zu ändern. Der Nutzer muss diesen Änderungen zustimmen oder anderenfalls die Nutzung des Produktes sofort unterbinden.
Verständlich: Valve kann dem User alles an Bedingungen aufzwängen, was der Firma beliebt.

Drittens: Das Produkt ist nach dem Kauf nicht an dritte übertragbar. Der Erstkäufer trägt die volle rechtliche Verantwortung für mögliche illegale Aktivitäten dritter mit seiner Kopie.
Soll heißen: Du darfst nicht verkaufen auch wenn du es könntest, und wenn du es tust, bist trotzdem du Schuld, wenn dein Käufer etwas illegales mit HalfLife2 macht.

Diese drei Klauseln sind in der Theorie absolut Kundenfeindlich, in der Praxis lassen noch Anwendungsbeispiele dieser Klauseln auf sich warten, allerdings dürfte Valve sie sicherlich nicht grundlos einführt haben.
Nebenbei ist der Gültigkeitsbereich nicht ganz eindeutig. Valve bezieht sich auf *Steam subscriptions*, welche prinzipiell auch die HL² Aktivierungen darstellen. Die erste Änderung steht außerdem in dem Kontext *Creditcard Payment*, was allerdings auch heißen könnte, dass selbst Retailkäufer bei Gelegenheit per Kreditkarte nachzahlen müssen. Desweiteren ist der Gültigkeitsbereich derart schwammig formuliert, dass Valve diesen im Zweifelsfall leicht zu ungunsten des Nutzers auslgen kann.
Einzusehen ist das EULA in englischer Sprache unter Steampowered.com



Private Meinung des Newsauthors, die nicht oder nicht unbedingt die Meinung der Casemods.net Redaktion wiederspiegelt:

Mit dieser Aktion hat sich Valve definitiv ins Abseits verfrachtet. Es ist nur zu wünschen, dass die extrem Fragwürdigen Gebaren dieser Firma in einer erfolgreichen Klage gegen sie und in einem extremen Nutzerschwund enden. An alle, die diese News lesen, verbreitet sie in ordentlicher, sachlicher Form weiter, und jeder halbwegs intelligente Mensch wird, sofern er dieses Spiel noch nicht hat, vom Kauf absehen.
.
Ciao Edith ..

Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Februar 2005, 12:32

Naja wie wars auch anders zu erwarten mit steam.

Apropo steam. Könnte mir wer wenns möglich ist nen savegame aus dem gefängnis da zukommen lassen? Wenn nicht is das game für mich gestorben. Den ich musste zwangs formatieren und konnte die saves nicht sichern. Und naja und neu anfangen tu ich nicht. :)

agnes

Administress

  • »agnes« ist weiblich

Beiträge: 11 619

Spiele: Uncharted auf PS4, warte auf das neue TR für Xbox

Wohnort: Locarno-CH

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Februar 2005, 12:55

Hallo christoph,
ich bin immer noch mit dem Buggy unterwegs, wenn du mir genau schreibst, von wo du das Save brauchst, schicke ich dir eins, sobald ich dort bin,

tschüss agnes
"Etwas anzunehmen bedeutet, sich die Genauigkeit zum Feinde zu machen."


Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Februar 2005, 12:59

Also es is egal. Hauptsache ich bin beim Gefängnis. Kann kurz vorm gefängnis sein oder schon drin [:D]

Pippi

Fortgeschrittener

Beiträge: 509

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 6. Februar 2005, 14:08

Hoffe es ist die richtige Stelle

HL2 - Quicksave (im Gefängnis)



@Edith: Diesen Artikel hatte ich auch schon mal gelesen. Aber mal andersrum, wer liest sich bei jedem Spiel die EULA oder sonstiges durch. Wenn ich dran denke wie oft ich bei Installationen bei Spielen oder Progis einfach auf "weiter" oder "ok" geklickt habe weil ich z.B. die englischen "Einverständniserklärungen" nicht verstehe ;)

Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 6. Februar 2005, 14:26

Danke werd ich mir demnächst angucken. Erst muss ich mir HL² per Steam wieder runter laden. Jetzt gehts zwar schneller mit DSL 2000 aber trotzdem sinds noch 4 GB [hehe]

7

Montag, 7. Februar 2005, 18:38

Netter Gag, diese EULA Änderung, he,he.
Nach deutschem Recht völliger Humbug. Mit dem Kauf dieses Spiels erwirbt man ein uneingeschränktes Nutzungsrecht. Dieses gilt in Verbindung der beim Erstkauf ausgewiesenen Nutzungsbedingungen - und selbst diese sind nur wirksam sofern sie A: für den Käufer VORAB einsehbar waren (Verpackungshinweis) und B: der Rechtssprechung entsprechen. Spätere Änderungen zum Nachteile des Erwerbers sind unwirksam. Im Prinzip hat Valve, besser der Distributor, schon beim Erstverkauf gegen etliche Rechtsvorschriften verstoßen. Zwar wird auf der Verpackung auf eine zur Installation nötige Internetverbindung hingewiesen, aber nicht darauf, dass das erworbene "Gut" unvollständig und trotz der bekanntgemachten Registrierung bei Steam nicht funktionsfähig ist. Erst nach einem grösseren Download, der zum Nachteil des Käufers weitere, nicht unerhebliche Kosten nach sich zieht, ist das Produkt überhaupt erst nutzbar. Dieses stellt im Rechtssinn eine nicht vertretbare Nutzungseinschränkung dar, die dem Kunden juristisch eine Entgeldentschädigung möglich machen kann.
Ich hatte schon nicht übel Lust, denen - just for Fun - ne Abmahnung zukommen zu lassen, he, he.
Aber was hätts gebracht? Vermutlich nix.
Tijay

Flex

Moderator \\ \\\

  • »Flex« ist männlich

Beiträge: 2 844

Baue: Silent Vill

Wohnort: Halle/Saale

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. Februar 2005, 23:27

Zitat

Original von Tijay

Aber was hätts gebracht? Vermutlich nix.


Eben, wir sind ja nicht in Amerika wo man die Zigaretten Industrie verklagen kann weil man plötzlich nach langem Rauchen lungenkrebs hat. Oder MC Donalds weil der Kaffee heiß war [:D]

9

Donnerstag, 10. Februar 2005, 12:03

Zitat

Original von [christoph]

Zitat

Original von Tijay

Aber was hätts gebracht? Vermutlich nix.


Eben, wir sind ja nicht in Amerika wo man die Zigaretten Industrie verklagen kann weil man plötzlich nach langem Rauchen lungenkrebs hat. Oder MC Donalds weil der Kaffee heiß war [:D]


Das wäre ja schlimm wenn es bei uns auch so wär!!!
Lebe dein Leben sonst verpasst du die Welt!!
Behaltet die Menschen im Auge die ihr liebt. Sie können euch schneller verloren gehen als ihr denkt!
http://mauricem.ma.funpic.de/forum/index.php
http://tribune.laraslevelbase.org/

10

Dienstag, 1. März 2005, 20:39

Wie wohl jeder inzwischen weiß, gibt es für HL2 seit geraumer Zeit ein SDK Kit. Das ist sowas ähnliches wie unser Leveleditor. D.h., es werden schon weltweit tüchtig Levels gebastelt. Leider sind die allermeisten für das sogenannte "Deathmatch" und können somit nicht alleine gespielt werden. Trotzdem gibt es schon einige für den "Singleplayer". Leider stehen davon die wenigsten so einfach "im Netz" herum, sondern liegen meistens auf Spieleserver ala´ "Gamespy" und Konsorten (kotz..)
Da gibt es nur Downloads, wenn man diese äußerst nervige Software installiert hat und zudem "Mitglied" wird.
Jedenfalls hab ich an die 12 Levels für Singleplayer runterbekommen und würde die - falls jemand Interesse hat - zum DL bereitstellen. Allerdings nur nach genauer, vorheriger Absprache. Grund : Hab keinen festen Server, sondern installiere einen für genau den jeweiligen DL.
Falls einer das Zeugs hosten kann, und damit allen einen dauerhaften DL Platz bieten möchte, ist´s auch gut.
Also melden falls Interesse.
Tijay

Pippi

Fortgeschrittener

Beiträge: 509

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. März 2005, 11:32

@Tijay: Um welche SP-Maps handelt es sich denn?
Frage, da ich auf 2 Fansites auf folgende Maps gestoßen bin. Allerdings noch keine gespielt

Antlion Troopers
CombineOnSlaught
Day Hard 1
Day Hard 2
The Bunker
Wrestling Arena
head_sickness
az_flyable_plane
E3 Phystown
E3 Docks
E3 Technik-Demo MapPack (vermute da sind die 2 vorangegangen Maps drin enthalten)

agnes

Administress

  • »agnes« ist weiblich

Beiträge: 11 619

Spiele: Uncharted auf PS4, warte auf das neue TR für Xbox

Wohnort: Locarno-CH

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. März 2005, 11:53

Hallo Tijay,
wie gross wären die Dateien zum Hosten?

tschüss agnes
"Etwas anzunehmen bedeutet, sich die Genauigkeit zum Feinde zu machen."


13

Samstag, 5. März 2005, 13:26

Die Level, die ich z.Zt. hier habe, heißen :
zombiesmapv3
zombiesmapv2
trebuchetcanyon
Aliensp
antlion_troopers_hq
area17beta
ARGG1
be_a_rebel_lv1
be_a_rebel_lv2
CombineOnslaught
Das Roboss
Dayhard1
Dayhard2
engage_the_zombies
garrysmodv4a
head_sickness
hl2_fall_map
hl2substancefull041
Lamesa
monster_mash
Quickwar
run_like_hell
sp_justice
taz_barrel_launcher
the_bunker
the_rockv2
trebuchetcanyon
Alles zusammen geht so etwa 100 megs
Tijay

Pippi

Fortgeschrittener

Beiträge: 509

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 8. März 2005, 22:00

Hast du schon was gespielt? An gut gemachten Maps hätte ich Interesse.

Day Hard 1+2 hab ich angetestet ... irgendwie versagt die AI dort [:(] Naja, und so dolle sind sie eigentlich auch nicht.

Bin gerade an Das Robos dran http://www.tylak.com/dasroboss.html
Schon vor einiger Zeit auf der Platte gelandet, nur zum spielen bin ich bislang noch nicht gekommen. Also die Map ist richtig klasse. So jedenfalls der erste Eindruck. Großes Lob an den Erbauer [:p]

Hab auch noch ne Seite gefunden wo neue Maps in der Mache sind. http://www.snarkpit.com/
Mal schaun was da noch in nächster Zeit auf uns zukommt :)



Edit: So, bin durch mit "Das Robos". Sehr empfehlenswerte Map mit nem schönen Endkampf. Die Spielzeit dürfte so bei 1 - 1,5 Stunden liegen wenn man nicht durchrennt und sich auch ein wenig nach Verstecken umschaut. Vom Schwierigkeitsgrad, der sich nach und nach erhöht, find ich die Mission genau richtig (hab sie im "Normalmodus" durchgespielt).
An Waffen und Gegnern ist alles (naja fast alles) vertreten.

Günter

Erleuchteter

  • »Günter« ist männlich

Beiträge: 3 380

Wohnort: Castra Bonnensis

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 27. April 2005, 17:11

Hallo ,

in der neuesten Ausgabe der Spiele-Zeitschrift "PC-Action" Nr. 06/2005 (gerade erschienen) ist ein grosser Artikel über Aftermath , die erste kostenpflichtige Zusatzepisode für Half-Life-2 [^]

Der neue Handlungstag schliesst an die Hauptspiel-Story an, deren Ende ziemlich plötzlich und unerwartet kam.

Aftermath ist nur als Steam-Download erhältlich. Die Episode ist zu 70 Prozent fertig und erscheint im 3.Quartal 2005. Infos unter www.half-life2.com [:D]

Als Info ist ferner noch zu entnehmen, dass es mit "Lost Coast" einen kostenlosen Zusatzlevel für Half-Life-2 gibt [^]

Viele liebe Grüsse :)

Günter

16

Mittwoch, 27. April 2005, 17:46

@Pippi,
ich hätte intresse solche Levels zu Installieren..
kannst du mir bitte mal kurz erläutern wie das ganze funktioniert.
bzw. wohin ich welche dateien in welche Ordner kopieren muss...

Besten Dank


@Günter,
Danke für die Infos [TH]
mfg Markus

Pippi

Fortgeschrittener

Beiträge: 509

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

17

Freitag, 29. April 2005, 17:30

@ Markus: Am besten lädst du dir "DasRobos" runter. Da ist ne Textdatei dabei in der die "Installation" beschrieben ist. Auswendig weiß ichs auch nicht mehr. Und bis auf 3-4 Maps hab ich bisher auch noch nix gedaddelt ... bin also auch nicht viel wissender als du es nach durchlesen der engl. Anleitung sein wirst. Habs ja auch gepackt obwohl ich durch meine mangelhaften Fremdsprachenkenntnisse kaum was verstanden habe ;)

Da du bei der deutschen HL2-Version nicht so einfach die Konsole öffnen kannst, startest du "Steam", rufst mit Rechtsklick die Eigenschaften von HL2 auf und gibst bei Startoptionen folgendes ein

Steam.exe -console

(Das Leerzeichen zwischen ...exe und -console muß eingegeben sein)
Wenn du jetzt HL2 über Steam startest ist die Konsole geöffnet.


@Günter: Ebenfalls Danke für den Hinweis :)

18

Sonntag, 1. Mai 2005, 14:52

Hallo Pippi,

irgendwie Funktioniert das bei mir nicht [:(]

ich schreibe dir mal wie ich das gemacht habe...

also ich habe die Map: DASROBOSS.ZIP DL

Dann in das Verzeichnis Kopiert & Entpackt:
...\Valve\Steam\SteamApps\name\half-life2\hl2\maps\ dasroboss (mit dem unterordner) graphs

dann in das Verzeichnis:
Programme\Valve\Steam
Steam (angeklickt, rechte Maustaste Eigenschaften....
Eintrag: Steam.exe -console

nun habe ich: Steam von hier aus gestartet

STEAM
Der Auswahl Bildschirm erscheint:
Spiele spielen,
Durchsuchen,
Freunde,
Server,
Einstellungen,
News,


Ich sehe leider keine Möglichkeit um die Konsole zu öffnen und dann den Befehl: map drob1......einzugeben.

was mache ich denn falsch?

Vielen Dank!
mfg Markus

Pippi

Fortgeschrittener

Beiträge: 509

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 1. Mai 2005, 16:05

Ich hätte es ausführlicher beschreiben sollen.
Ok, wenn du Steam startest erscheint rechts in der Taskleiste das Steam-Symbol. Dort wählst du mit rechtsklick "Spiele spielen" aus. Im neuen Fenster wählst du mit rechtsklick die Eigenschaften von HL2 an. Dann im erneut geöffenten Fenster auf Start Optionen.

Ups, und nu weiß ich wo der Fehler liegt [:I]
Hatte doch glatt was übersehen [:0]

Bei den Startoptionen trägst du

F:\Programme\Valve\Steam\Steam.exe -console

ein. Den Pfad mußt du halt anpassen.


Hier nochmal ein Bild


Spoiler Spoiler




Deswegen hab ich auch den Pfad vergessen. Da steht halt noch ein wenig mehr drin, deswegen sieht man halt zufällig nur den Anfang wo steam. exe steht. Man sollte vielleicht doch mal rüberscrollen [}:)] Aber daran hab ich echt nicht mehr gedacht.

Ich hoffe danach läufts endlich bei dir.

20

Sonntag, 1. Mai 2005, 18:31

@Pippi,

Vielen Dank

nun im Konsolenfenster steht folgendes:

Game .dll loaded for "Half-Life 2"
Both ConVars must be marked FCVAR_REPLICATED for linkage to work (r_VehicleViewDampen)
maxplayers set to 1
Heap: 255.87 Mb
DS:stereo speaker configuration detected
Parsed 23 text messages
Both ConVars must be marked FCVAR_REPLICATED for linkage to work (r_VehicleViewDampen)
execing config.cfg
Can't use cheat cvars in multiplayer, unless the server has sv_cheats set to 1.
Can't use cheat cvars in multiplayer, unless the server has sv_cheats set to 1.
1 CPU, Frequency: 1.6 Ghz, Features: AuthenticAMD SSE MMX 3DNow RDTSC CMOV FCMOV
execing valve.rc
--- Missing Vgui material vgui/steam/games/icon_cs
--- Missing Vgui material vgui/steam/games/icon_hl2mp
--- Missing Vgui material vgui/steam/games/icon_dod


was bedeutet das?

Danke schön
mfg Markus