You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, January 20th 2019, 5:56pm

Einstiegs-Tipps

Hallo,
ich bin noch relativ unerfahren mit den ganzen tools für TRNG. Mir gehts gerad beim bauen eines levels darum eigene Texturen und Ojekte
zu erstellen und nicht die langweiligen Standardtexturen- und objekte des normalen editors zu benutzen.

Zum Texturen erstellen hab ich jetzt folgendes gefunden:
  • Texture Manager
  • Texture Builder
Gibt es zum Bauen von Texturen auch irgendwo Tutorials?

Zum Objekte erstellen hab ich dies gefunden:
  • MetasequoiaLE
  • indirekt Wad Merger (u.a. zum erstellen von Feinden?)
  • und indirekt strpix?
Was besseres hab ich ich auf aspidetr.com noch nicht gesehen.
Hab ihr da einen Tipp mit welchem Tool man am besten eigene Fallen, Puzzle-Items, Useable-Items
Hebelvorrichtungen, Türen, u.ä Dinge erstellen kann? Was benutzt ihr dazu?
Gibts zum Bauen von solchen Objekten irgendwo auch Tutorials?

Gruß Lars :)

Sponge

unreticent member

Posts: 17,875

wcf.user.option.userOption56: A very Bad Grund, 20. TR Meeting

Location: Elbflorenz

  • Send private message

2

Tuesday, January 22nd 2019, 1:31am

Auf Youtube gibt es alles zu Texturen, beispielsweise dies:

https://www.youtube.com/watch?v=Lwt-4xvY5Jk
Eigentlich brauchst du nur Texture Builder und ein Bildbearbeitungsprogramm. Es muss nicht Photoshop sein, das kostenfreie GIMP macht's auch. Ich selbst nutze nur Photoshop, keinen Texture Builder, weil man auch direkt als TGA speichern kann. Sei gewarnt! Wenn du erst einmal selbst Fotos machst für Texturen, siehst du die Welt bald etwas anders: in Strukturen, sich wiederholenden Mustern, und so weiter... ;)

Um schon existierende Objekte ins Levelbauset (= das Wad) aufzunehmen oder zu löschen, brauchst du nur Wadmerger. Animationen für Objekte werden hierin auch erstellt, ebenso werden den Animationen Sounds zugewiesen, und man kann außerdem Texturen dem Wad hinzufügen, die man danach mit Strpix auf die Objekte im Wad auftragen kann (zB fügt man in Wadmerger eine Schneetextur hinzu, speichert das Wad, öffnet es mit Strpix und trägt die Schneetextur auf Oberflächen von Statics auf [wozu deren Kollisionsbox ausgeblendet sein muss]). Mit Meta werden Meshes erstellt, die aber noch mit Strpix ins Wad importiert und texturiert werden müssen. Die Beleuchtung von Statics wird auch in Strpix gemacht. Fang bei Meta am besten mit Objektbearbeitungen an (zB exportierst du aus Strpix ein Hebelmesh, öffnest es in Meta und fügst eine Kugel als Schmuck hinzu, importierst das in Strpix und texturierst es).

Versuche erst einmal, bereits bestehende Objekte umzutexturieren, wenn du etwas Neues, Eigenes, haben möchtest, ist mein Tipp. So eine Tür hier zum Beispiel ist schnell umtexturiert. So hast du schnell gute Ergebnisse, auf die du später mit eigenen Kreationen aufbauen kannst. :winke:

3

Tuesday, January 22nd 2019, 6:29pm

Kann man eigentlich auch irgendwo noch mehr TGA- und Wad-Dateien von anderen TR-Spielen (TR 1-5)
oder evtl. Custom Levels runterladen? Ich hab bisher nähmlich nur die Standard-Dateien vom normalen
Level-Editor und da fehlen viel zu viele Sachen wie z.B. Trapdoors, Wandschalter (TR 1-3 u. 5), Unterwasserhebel,
Druckknöpfe u.a. Die kann ich dann höchstens selbst bauen, aber leider nicht umbauen ohne Vorlage. Wäre gut wenn man
irgendwo Vorlagen von anderen TR Spielen runterladen könnte. Ich weiß halt bloß nicht wo. Von daher geht das mit dem
Umbauen der Objekte im Moment nur eingeschränkt. So eine schöne Eisentür (TR 1) wie im Link bräuchte ich z.B.

Danke schon mal für die vielen Tipps. Jetzt hab ich schon einen besseren Überblick was man mit Wad Merger, Meta und Strpix
noch so machen kann. :)

vandit

Intermediate

  • "vandit" is male

Posts: 316

wcf.user.option.userOption56: was Besonderes ;)

Location: Österreich

  • Send private message

4

Tuesday, January 22nd 2019, 9:37pm

Original WADs gibt's im Stuff-Bereich hier: http://laraslevelbase.org/stuff/index.as…at_5=tr%&id=%25
Weitere Wads von diversen Custom-Level-Projekten: http://laraslevelbase.org/stuff/index.as…5=custom&id=%25
TRSearch ist eine weitere Pflichtquelle: https://www.trsearch.org/Media.php?action=getlist&typeid=52
TRForge fällt mir noch ein: https://www.trforge.net/wad-tga-pakete/ bzw. https://www.trforge.net/objekte/
;)
Jeder Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.

5

Wednesday, January 23rd 2019, 5:10pm

Cool die muss ich demnächst mal ausprobieren. Danke. :)

6

Saturday, January 26th 2019, 6:05pm

Hab mir nun einige neue Texturen und Objekte heruntergeladen. Wie ich neue Texturen zu anderen hinzufügen kann weiß ich.
Allerdings versuch ich nun eine neue Objektliste aus einzelnen Objekte zu erstellen. Das klappt teilweise auch.

Hier das Problem:
Wenn ich Objekte bei Wad Merger rechts lade und dann links rüberkopiere macht er das meist, aber bei bestimmten Objekten
wie einem Holzkreuz einem Fontänenset mit Brunnen und Eisenbeschläge für die Wand (shackles) löscht er beim Kopieren die Objekte
links in der Liste und ich kann wieder ganz von vorne anfangen [SM] . Ich habs auch schon andersherum versucht erst links eine Liste einfügen
z.B. settomb und dann von rechts neue Objekte hinzufügen. Jetzt habe ich es zumindest geschafft die Shackles und das Kreuz in Liste zu packen
aber wenn ich jetzt neues hinzufüge werden die beiden Sachen wieder gelöscht. Ich habe mir sogar eine eigene Liste gespeichert um nicht immer
wieder von vorn anfangen zu müssen. Aber irgendwie will die Liste auf der linken Seite nicht laden sondern nur rechts [SM] . (Liste mit Shackles und Kreuz)

Irgendwie klappt das einfügen nur bei Fallen, Hebeln, Türen, aber wenn dann ein "Deko-Objekt" dazu kommt" löscht er alles auf der linken Seite
Mach ich vielleicht irgendwas verkehrt? ?(

7

Saturday, January 26th 2019, 6:29pm

Alles zurück die Frage hat sich erledigt. Ich habe gerade gemerkt das er nur oben zwischen "M" und "S" umgeschaltet als ich die Deko-Sachen reinkopiert [:I]
Tja hab ich voll übersehen.

8

Thursday, February 14th 2019, 6:10pm

Hab noch mal eine Frage. Gibt es zu "Wad Merger" und "Strpix" auch deutsche Tutorials? ?( Zu "Meta" hab ich schon einige sehr ausführliche
Tutorials auf "trlevel.de" gefunden. (Auf "Trforge.net" hab ich mir auch die ganzen Tutorials zum Level Editor durchgelesen).
Auf "trlevel.de" sind zwar auch welche zu "Wad Merger" und "Strpix", aber die sind leider sehr kurz und zu spezifisch. Zum Einstieg sind die nicht so gut geeignet.
Mit dem Wad Merger kann ich inzwischen nun eigene Objektlisten erstellen, aber von den ganzen anderen Funktionen wie zum Beispiel Objekte
bauen, texturieren u.ä. habe ich überhaupt kein Plan. Von Strpix habe ich auch noch überhaupt keinen Plan. Hab schon nach Tutorials hierzu gesucht aber nichts
brauchbares gefunden. Ein Handbuch oder Tutorial, das einen mit den ganzen Funktionen der Tools vertraut macht wäre da echt ne große Hilfe.
Dann kann man sich da langsam in die Tools reinarbeiten und hat einen Leitfaden.


Weiß jemand was dazu?

LG Lars :)

This post has been edited 2 times, last edit by "Chester11" (Feb 19th 2019, 6:49pm)


9

Saturday, June 15th 2019, 8:52pm

Hab mal eine andere Frage. Ich habe mich jetzt mal länger mit den ganzen Triggertutorials bei "trforge.net" beschäftigt
und meine Fragen zu den Codebits konnte ich mir damit selbst beantworten. Allerdings möchte ich nun für mein erstes
Level Projekt ("The Maze") mehrere Teeth Spikes mit einem einzigen Trigger auslösen. In meinem ersten Raum habe ich ein
Wasserbecken in der Mitte des Raumes mit Säulen an den Ecken des Beckens. Um das Becken herum habe ich eine kleine 4 Klicks
hoch hohe Mauer (zwischen den Säulen) gezogen. Auf dieser Mauer möchte ich nun rund um das Becken Teeth Spikes platzieren, die
alle mit einem einzigen Trigger gleichzeitig ausgelöst werden sollen. (Egal von welcher Seite man über die Mauer klettern/springen will,
sollen alle Spikes gleichzeitig auslösen). Leider weiß ich nicht so genau wie man mehrere Spikes gleichzeitig mit einem Trigger triggern kann.
In dem Tutorial wurde mir diese Frage leider nicht beantwortet.

2 Varianten sind mir eingefallen.

1. Die gesamte Fläche des Beckens (inklusive der Mauer) markieren und einen Trigger setzen
Allerdings weiß ich nicht was ich nun genau einstellen muss. ?(

2. 1 einzelnes Feld vor dem Becken als Trigger auswählen, um so alle Spikes zu triggern. Bzw.
einen Bereich vor der Falle markieren und als Trigger wählen
Gedanke dazu: Für mein Vorhaben klappt diese Variante wahrscheinlich nicht,
aber generell interessiert es mich wie man das Triggern mehrerer Spikes (oder andere Objekte)
mit einem einzigen Triggerfeld/-bereich vor der Falle hinbekommt. Also Z. B. man läuft in einem Gang über einen
Pad Trigger oder normalen Trigger und vor einem werden 2 oder mehr Spikes aktiviert.

Kann mir jemand erklären/beschreiben wie man diese beiden Varianten umsezten kann?

This post has been edited 3 times, last edit by "Chester11" (Jun 15th 2019, 9:12pm)


10

Sunday, June 16th 2019, 11:29am

Triggergroup und dann mit Organizer ausführen, das geht mit trng.
Einfach mal die Anleiung lesen.
Das hat mir sehr geholfen, weil es das Triggerhandling sehr vereinfacht.
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

This post has been edited 1 times, last edit by "raidertom" (Jun 16th 2019, 11:41am)


11

Sunday, June 16th 2019, 6:30pm

Ah. Wo steht das denn im Handbuch? Bis jetzt habe ich im Handbuch dazu nichts gefunden.
Die Anleitung habe ich übrigens gelesen, aber vielleicht habe ich das Thema übersehen.

Das ich das Handbuch mal intensiv durchgearbeitet habe, ist etwas länger her und daher ist
es etwas schwierig auf 143 Seiten etwas wiederzufinden. Ich hab halt wenig Lust das
gesamte Handbuch nochmal komplett von vorne durchzulesen nur um diese eine Sache wiederzufinden.

LG Lars

This post has been edited 1 times, last edit by "Chester11" (Jun 16th 2019, 7:42pm)


12

Sunday, June 16th 2019, 7:56pm

Triggergroups und Organizer kommen ins script.
Bsp:

;beide Spikes im Durchgangraum zum Tauchaquarium aus
TriggerGroup= 16, $5000, 405, $2C, $5000, 417, $2C
Organizer= 14, IGNORE, IGNORE, 0, 16

Wenn Lara z.B. Organizer 14 auslöst (normaler Trigger, dort aber Flipeffekt auswählen, dann erscheinen dort auch die Optionen, z.B. enable Organizer), werden beide Spikes (405 und 417) deaktiviert ($2C)

Scripten mit ng center, hab leider keinen Link mehr.
Ist lange her...
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

13

Sunday, June 16th 2019, 8:20pm

So triggert man einen Organizer:
raidertom has attached the following image:
  • organizer.jpg
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

14

Sunday, June 16th 2019, 8:30pm

Ich glaub das steht nicht im Handbuch oder habe da was überlesen?
Ich komme da mit deiner Erklärung nicht so ganz mit.
Gibts da irgendwo Tutorials (deutsch) zu?
Oder Kannst du das noch leichter erklären?

15

Sunday, June 16th 2019, 9:01pm

Im trle manual steht nix über scripting.
Ein manual über ngcenter auf deutsch gibts wohl nicht.
Da müsste man mal einen noch aktiven LB fragen, bei mir ist das zu lange her... sorry
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

16

Tuesday, June 18th 2019, 7:23pm

Schade. Aber so schwierig kann das doch nicht sein oder? Erst mal will ich ja bloß alle Spikes mit einem Auslöser triggern und
das muss doch irgendwo im Editor gehen. Dazu muss ich halt nur wissen wie ich eine Triggergroup für alle Spikes erstellen kann,
sodass alle Spikes mit einem Trigger ausgelöst werden. Zum Scripten steht ja auch einiges im Handbuch, dass kann ich mir selbst
erarbeiten. Nur zu Triggergroups habe ich im Netz nichts finden können.

Oder weiß noch jemand anderes Rat?

LG

Lars :)

17

Tuesday, June 18th 2019, 9:33pm

Wenn du Schwierigkeiten mit den englischen Seiten hast probier mal den Übersetzer: https://www.deepl.com/translator
Die Ergebnisse sind deutlich besser als die von Google Translate.
Volker
--

Jörg

Professional

  • "Jörg" is male

Posts: 1,034

wcf.user.option.userOption56: Indien Level

wcf.user.option.userOption57: Nix

Location: Köln

  • Send private message

18

Wednesday, June 19th 2019, 5:13pm

Schade. Aber so schwierig kann das doch nicht sein oder? Erst mal will ich ja bloß alle Spikes mit einem Auslöser triggern und
das muss doch irgendwo im Editor gehen. Dazu muss ich halt nur wissen wie ich eine Triggergroup für alle Spikes erstellen kann,
sodass alle Spikes mit einem Trigger ausgelöst werden. Zum Scripten steht ja auch einiges im Handbuch, dass kann ich mir selbst
erarbeiten. Nur zu Triggergroups habe ich im Netz nichts finden können.

Oder weiß noch jemand anderes Rat?

LG

Lars :)



Lese dir mal das deutsche Tutorial von Leif durch, der mal ein gutes Tutorial über TriggerGroups, GlobalTrigger usw. gemacht.

Du musst die Trigger quasi nicht im Spiel setzen, sondern nur die Hexawerte exportieren. Und bei deinen Teeth Spikes wie bei allen anderen Moveables kommt noch hinzu, dass man einen "normalen Auslöser" Trigger nicht exportieren kann.

Deswegen muss man da einen Action Trigger mit "Activate Moveable" nehmen.

Z.b.


; Set Trigger Type - ACTION 43
; Exporting: TRIGGER(43:0) for ACTION(363) {Tomb_NextGeneration}
; <#> : TEETH_SPIKES ID 363 in sector (4,2) of Room43
; <&> : Trigger. (Moveable) Activate <#>Object with (E)Timer value
; (E) : Timer= +00
; Values to add in script command: $5000, 363, $2B


TriggerGroup= 1, $5000, 363, $2B

die TriggerGroup "1" würde also hier in dem Beispiel die oben aufgeführten TeethSpikes aktivieren.

Hättest du weitere TeethSpikes würdest du die nächsten 3 Werte einfach wieder mit Komma anhängen.


; Set Trigger Type - ACTION 43
; Exporting: TRIGGER(43:0) for ACTION(363) {Tomb_NextGeneration}
; <#> : TEETH_SPIKES ID 364 in sector (4,3) of Room43
; <&> : Trigger. (Moveable) Activate <#>Object with (E)Timer value
; (E) : Timer= +00
; Values to add in script command: $5000, 364, $2B


TriggerGroup= 1, $5000, 363, $2B, $5000, 364, $2B

Die Nummern 363, 364 sind hier übrigens einfach die ID Nummern der Objekte. Die siehst du wenn du ein Objekt im Spiel anklickst.

Die neuen Befehle gehen natürlich nur indem man sie mit dem NGScripter konvertiert.

http://www.trlevel.de/lexicon/index.php/…-Script-Basics/
TRNG - The only limit is your imagination

This post has been edited 11 times, last edit by "Jörg" (Jun 19th 2019, 5:52pm)


19

Wednesday, June 19th 2019, 6:33pm

Cool, danke schon mal für die Hilfe. :) Jetzt komm
ich da endlich ein Stück weiter voran. Muss mich erst
mal in das Tutorial von Leif einlesen.

Jörg

Professional

  • "Jörg" is male

Posts: 1,034

wcf.user.option.userOption56: Indien Level

wcf.user.option.userOption57: Nix

Location: Köln

  • Send private message

20

Wednesday, June 19th 2019, 7:15pm

Sehe gerade weiter oben, dass du ja quasi alle Teeth Spikes gleichzeitig auslösen möchtest und mit den selben Eigenschaften.

Die ist quasi noch einfacher mit ItemGroups

Einfach

ItemGroup =1, x, y, z

X, y, z sind einfach die ID der Moveables. 54, 56, 104 usw.

Und dann einfach einen Trigger setzen mit

; Set Trigger Type - FLIPEFFECT 145

; <#> : ItemGroup. Activate <&>ItemGroup with (E)Timer value
; <&> : ItemGroup= 1
; (E) : Timer= +00
TRNG - The only limit is your imagination