Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 19. Oktober 2018, 14:18

Windows 7 oder Windows 10, das ist hier die Frage

Es gibt ja immer noch die Möglichkeit, von Win7 kostenfrei auf Win10 umzusteigen. Einige hier nutzen ja schon Win10, daher ein paar Fragen

-Wie sind eure Erfahrungen? Läuft Win10 stabil ohne Einschränkungen?
-Wieviel zusätzlicher Speicherplatz wird benötigt?
-Laufen solche Sachen wie Revo Uninstaller oder CCleaner
Widerstand ist zwecklos


2

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:07

Mit einem kleinen Trick sollte es noch klappen…
https://www.computerbild.de/artikel/cb-N…s-11348619.html
Ich bin eigentlich sehr zufrieden, naja, Einschränkungen gibt es auch, Deine Programme sollten alle laufen. Oder eben probieren ne billigen Schlüssel zu kaufen…

3

Freitag, 19. Oktober 2018, 22:12

Ich habe Win10 seit 2016 und bis jetzt keinerlei Einschränkungen gefunden. Ganz im Gegenteil, unter 7 hatte ich noch gelegentlich einen Bluescreen, unter 10 noch nicht.
Wieviel Platz das auf der Platte braucht kann ich dir nicht sagen, ich hab jede Menge Software installiert die auch Platz braucht. CCleaner läuft einwandfrei, Revo Uninstaller nutze ich nicht.
Was ich gut finde ist die neue Art der Updates, nach einer Neuinstallation von 7 musste man den Rechner erstmal 2 Tage stehen lassen damit er sich die Updates zog und installierte. Unter 10 gibt es das nur einmal und dann ist man fertig.
Die meisten Gerätetreiber sind auch schon dabei, nur wenn du z.B. eine ältere Soundkarte um Laufen bringen willst musst du aktiv werden. Grafikkartentreiber natürlich auch.
Volker
--

4

Samstag, 20. Oktober 2018, 16:32

Ich meinte da eher, das man Pech haben kann mit etwas ältere Hardware, die Chaoten von Canon haben einfach keine Treiber für meinen Scanner mehr veröffentlicht. Hatte mir dann einen Epson geholt, weil der Canon absolut nicht zum laufen zu bewegen war…

5

Samstag, 20. Oktober 2018, 23:06

Das ist bei Apple schlimmer, nach ein paar Jahren gibts da nichtmal mehr Updates für die eigene Hardware.
Volker
--

6

Sonntag, 21. Oktober 2018, 10:12

Hat sich eh erledigt. Ich hatte eigentlich nur deswegen ein Upgrade auf Win10 ins Auge gefasst, weil bei SpedV (das ist eine Software für Virtuelle Speditionen für Euro Truck Simulator 2 oder American Truck Simulator) nur für Win10 die deutsche Sprachausgabe unterstützt wird. Es gibt zwar eine Ausweichmöglichkeit, aber die funktioiiert inzwischen auch nicht mehr.

Wie dem aus sei: Ein User hat mir jetzt die deutsche Sprachausgabe geschickt, so das die Ansagen jetzt wieder auf Deutsch zu hören sind
Widerstand ist zwecklos