Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:26

Download-Einstellungen

Da gibt es etwas was ich nicht begreife. Wie stelle ich das denn ein, damit die Datei auch beschriftet ist?

Auf der Download-Seite habe ich die Datei geöffnet und sie wurde mir so angezeigt:
Nach dem Download dann so:



2

Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:11

Benenn die mal um in z.B. test.htacess. Unter Windows beginnt der Dateiname vor dem ersten Punkt, wenn da nix steht hat die halt keinen Namen.
Volker
--

3

Freitag, 18. Mai 2018, 09:59

".htacess" ist auch keine normale Datei, sondern eine Konfigurationsdatei des Webservers, der die Zugriffsrechte in dem entsprechenden Ordner samt Dateien und Unterordnern regelt, in dem sich diese Datei befindet. Der Punkt vor dem Dateinamen bedeutet halt auf einem Linux-Server, dass es sich um eine versteckte Datei handelt. Irgendwelche Benutzer, die z.B. lesend per Browser auf den Inhalt des Ordners zugreifen dürfen, bekommen diese Datei unter normalen Bedingungen aus gutem Grund erst gar nicht zu Gesicht. Ich meine mich noch dunkel daran erinnern zu können, dass wenn ich als Admin per FTP auf einem Webserver zugegriffen habe um z.B. etwas Hoch- oder Herunterzuladen, in meinem FTP-Client dann auch die Option "Versteckte Dateien anzeigen" anwählen musste, um diese Dateien überhaupt angezeigt zu bekommen. Ich weiß ja nicht was Du in deinem Fall mit "Download" meinst, aber kann sein, dass das irgendwie damit zusammenhängt und der Webserver das deshalb irgendwie als namenlose Datei behandelt... [hmm]

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light

4

Freitag, 18. Mai 2018, 11:53

Eigentlich weiß ich kaum worüber ich rede. Die Sache verhält sich so: ich wollte im Forum ein Update setzen und der übliche Weg ist
gescheitert. Vorher hatte ich mir ein kleines Paket geholt, z.B. von Version 2.8.6 zu 2.8.7.

Seit die 3.0 Version raus ist geht das alles ein bissel anders.

Hab mich also eingelesen und habe mir ein Komplettpaket geholt.


Zitat

Das aktuelle deutsche Komplettpaket im Downloadbereich auf phpbb.de herunterladen und lokal entpacken

In dem entpackten Archiv die dort enthaltene Datei config.php suchen und
löschen (falls in Deinem Board eine modifizierte .htaccess eingesetzt
ist, dann hier auch diese löschen)
https://www.phpbb.de/kb/update32x

Ja, und dabei fiel mir auf, dass besagte Datei, wenn ich sie auf der Download- Seite öffne, beschriftet ist, wenn ich sie dann downloade, unbeschriftet ankommt.



Aber wenn das mit dem Punkt zusammenhängt, dann bin ich ja beruhigt.



5

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:46

Naja... komisch ist das irgendwie schon. Sollte das als richtige Backup-Sicherung dienen, solltest Du sicherstellen, dass diese versteckten Dateien auch und mit dem korrekten Namen gesichert bzw. heruntergeladen werden. Ansonsten kann man das wohl eher vernachlässigen...

From a galaxy far far away...
Red, naughty and faster than the speed of light