You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, February 4th 2011, 10:30pm

uvavoo - eine späte und traurige Hommage

Nun, nachdem ich mit Richard Lawther begonnen habe schrieb ich weitere Hommagen, Hommagen, ur zu ehren. und nach Seifer Zero und Piega folgt nun der dritte, der die Community verlassen hat, der dritte große Name, der keine Levels für die Community mehr baut. Und dies ist eine weitere traurige Geschichte, und eine weitere persönliche, die ich euch erzählen möchte. Weil es für mich auch bis heute ein Mysterium ist...



Nun, uvavoo hat in seiner aktiven Zeit nicht viele Levels gebaut, nur drei - die Trilogie von "Planet of the Ancients" und ein BtB Level. Und was für immer in Erinnerung bleiben wird ist natürlich seine Science Fiction Serie, unglaublich, einmalig, fantastisch - einfach wunderbar. Schon Teil eins - trotz noch nicht ohne Bugs - war ein tolles Zeichen für einen Künstler für TR Levels, wie uns uvavoo schon 2003 sehr spektakulär zeigte, daß man da schon viel mehr mit dem alten Editor erschaffen konnte als "nur" schätzen und Artefakten nachzujagen, in Gräbern und Pyramiden. Zu dieser Zeit waren Science Fiction Levels eher noch rar (aber okay, alles in allem waren sie immer nur eher Ausnahmen...), und da ich ein großer Fan dieses Genres bin suchte ich natürlich immer nach solchen Levels. Und so fand ich auch die ersten beiden Episoden dieser Serie. Als ich sie spielte war ich so sehr fasziniert, über die tollen Ideen und Umgebungen, über die ganze Ausarbeitung von uvavoo, was die meisten anderen Levels dieses Genres, die ich bis dahin gespielt hatte, in den Schatten stellte (was nicht bedeutet, daß diese mir deshalb nicht gefallen haben, im Gegenteil...).
Später versuchte ich den Autor zu erreichen, und ich hatte Glück, da er mir antwortete und wir in Kontakt kommen konnten. Ein Kontakt, der erhalten blieb, so daß wir seit dieser Zeit einen guten Austausch hatten, und uvavoo war wirklich eine sehr freundliche Person. Und dann, eines Tages, hörte ich die tolle Neuigkeit von ihm, daß die PotA Saga weitergehen würde, mit einer dritten Episode - viel umfangreicher als die ersten beiden Episoden, und mit allen Möglichkeiten des aktuellen Levelbaus und Werkzeugen. Das war für mich ein sehr glücklicher Tag, da ich die Serie so sehr liebte und immer hoffte, daß sie weitergehen würde - und nun war die Zeit schließlich gekommen...



Es war für mich eine große Ehre, als einem Fan seiner Levels, daß mich uvavoo um Tips für sein neues Projekt fragte. Es war so eine Freude ihm zu helfen - natürlich mit dem Levelbau, da ich kein Levelbauer bin, aber für das Drumherum, und wir hatten interessante Gespräche darüber. Einige meiner Ideen, zum Beispiel Inhalte der Cutszenen, kamen auch in das neue Levelprojekt, und die Dinge wurden sogar noch besser, da ich auch die Chance hatte ein Tester für dieses Projekt zu werden. Eine Chance, die ich natürlich nutzen mußte. Und es war eine wunderbare Erfahrung. Ich war schon mit den ersten beiden Episoden fasziniert und aufgeregt - aber am Ende waren sie nichts gegen die dritte Episode, uvavoo übertraf sich wirklich selbst. Der Level wurde zu einem perfekten Ende für die Trilogie - und ich wurde ein persönlicher Freund von uvavoo. Wir hielten dann den Kontakt...



Eine Weile nach Beendigung von PotA3 sagte mir uvavoo, daß er bald mit einem neuen Projekt beginnen würde. Und welch eine Freude, er wollte in dem Genre, in dem er am besten war, bleiben - Science Fiction. Der neue Level sollte in den Welten der TV Serie "Babylon 5" spielen. Ein sehr interessantes Thema, geplant mit den neuen Werkzeugen zu dieser Zeit und mit hochauflösenden Texturen. Und daneben begann uvavoo auch ein anderes Projekt - seine alten Levels PotA 1 & 2 neu zu bauen. Das hat er mir dann dazu in meinem Forum geschrieben:

"Planet of the Ancients Revised
Ich überarbeite gerade die gesamte Planet of the Ancients Serie. Die Levels werden nun neue Gebiete, neue Audiospuren und neue FMV Sequenzen enthalten, und komplett in hochauflösenden Texturen retextuiert sein."



Toll! Einfach nur wunderbar, das war es, was ich zu dieser Zeit dachte. Ich war auf das Ergebnis sehr gespannt und konnte es nicht abwarten das zu spielen. Es gab sogar bereits Screenshots zu beiden Projekten - ihr werdet sie später sehen, sofern ich sie bewahren konnte. Einige gingen leider verloren, da die Links heute tot sind und ich sie nicht rechtzeitig habe retten können.

Aber nun, was geschah dann? Es war 2007, als die neuen Projekte in der Entwicklung waren, und als uvavoo letztmals in meinem Forum gepostet hat. Und so auch bei tombraiderforums.com, seinem aktuellen Heim-Forum, wo er als Moderator arbeitete - zusammen mit Titak. aber eines Tages war er fort, komplett gegangen, ohne in den folgenden Jahren noch irgend etwas zu posten, bis heute. Es gab kein Wort eines Abschieds, keine Erklärung. Es gab kein Zeichen, kein Wort, keine Spur. Es gab überhaupt nichts.
Ich fragte die Leute, ob irgend jemand wußte, was geschehen war, und sogar Titak, aber es war vergeblich. niemand konnte mir irgend etwas sagen, mit Ausnahme der verbliebenen Levels war es, als hätte uvavoo niemals existiert. Und irgendwann gab ich auf, akzeptierend, daß uvavoo fort war - und meine einzige Hoffnung seit damals ist es, daß es ihm gut geht. Ich weiß es nicht. Wenn Leute so schnell und plötzlich wie er verschwinden - ein dicker Nachteil des Internets - hat man keine Chance irgend etwas darüber zu erfahren, was passiert ist, wenn es Leute nicht wollen - oder auch wenn etwas schlimmes passiert ist. Ich kann nur auf die erste Möglichkeit hoffen, aber wie ich sagte, ich weiß es nicht...

Was bleibt für mich somit heute? Nur Erinnerungen. Wir haben seine wenigen Levels, und ich habe meine Erinnerung an eine wunderbare Freundschaft und Kooperation bis zu einem mehr als traurigen Ende, ein Ende, das ich bis heute nicht verstehen kann. Aber ich mußte es akzeptieren, und nun lebe ich damit, nachdem wir für die Community einen weiteren großen Levelbauer verloren haben, und ich persönlich einen guten Freund. Aber ich werde ihn sicher nie vergessen.
Also, wo immer er nun sein mag, und was immer er tut, ich hoffe, es geht ihm gut und wünsche ihm nur das Allerbeste für sein weiteres Leben...
Viele Grüße,

Lara for ever

This post has been edited 1 times, last edit by "Lara for ever" (Feb 5th 2011, 10:37am)


2

Friday, February 4th 2011, 10:30pm

uvavoo: Magische Momente - eine Reise durch Planets of the Ancients und darüber hinaus

Also, laßt uns wieder einen Blick darauf werfen, was uvavoo der Community gegeben hat, laßt uns wieder durch seine fantastischen Welten reisen...

Planet of the Ancients, Part 1



















Viele Grüße,

Lara for ever

3

Friday, February 4th 2011, 10:31pm

Planet of the Ancients, Part 2



















Viele Grüße,

Lara for ever

4

Friday, February 4th 2011, 10:31pm

Planet of the Ancients, Part 3



















Viele Grüße,

Lara for ever

5

Friday, February 4th 2011, 10:31pm

Planet of the Ancients, Part 3



















Viele Grüße,

Lara for ever

6

Friday, February 4th 2011, 10:32pm

Planet of the Ancients, Part 3 - Bonuslevel



















Viele Grüße,

Lara for ever

7

Friday, February 4th 2011, 10:32pm

Planet of the Ancients - Revised

Leider ein NG Projekt der Serie, das niemals veröffentlicht werden wird. Aber ein paar Bilder konnten erhalten werden...

















Viele Grüße,

Lara for ever

8

Friday, February 4th 2011, 10:32pm

Epsilon Eridani 3-The Great Machine

Und das zweite neue Projekt, der Babylon 5 Level für Lara, der nun auch nicht mehr veröffentlicht werden wird, aber die ersten Bilder...







Damit, ein letztes Lebewohl also. Ein stilles, nachdem er gegangen ist ohne Spur. Aber er und seine Arbeit werden nicht in Vergessenheit geraten...
Viele Grüße,

Lara for ever

9

Friday, February 4th 2011, 10:33pm

Epsilon Eridani 3-The Great Machine

Ein weiteres mal zurück zur Hommage. Dieses sind die verlorenen Bilder, die ich zuvor erwähnt habe, und die ich nun wiederfinden konnte durch einen Freund, um etwas mehr davon zu sehen, woran uvavoo gearbeitet hat - für den Babylon 5 Level. Ihr könnt sehen, daß die bilder noch in einem frühen Stadium waren, zum Beispiel aufgrund der Bekleidung von Lara...









Viele Grüße,

Lara for ever

Rate this thread