You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

5,501

Tuesday, January 19th 2021, 7:43pm

Das kann man sich doch alles nicht mehr ausdenken... :P

https://www.welt.de/wirtschaft/article22…-ueberlegt.html

Wird Zeit, dass Baerbock das Energieministerium übernimmt. Dann wird zuerst das ganze Land mit Hochspannungsleitungen überzogen, des Nachts werden die emsigen Kobolde in die Hamsterradgeneratoren gesteckt, und die damit erzeugten Gigawatt auf die Baerbockschen Hochspannungsleitungsspeicherkabel hochgeladen. Alle Energieprobleme gelöst ! [hehe]

5,502

Tuesday, January 19th 2021, 8:44pm

Ich hab mich 2018 nochmal durchimpfen lassen, Grippe mach ich jedes Jahr. Bis jetzt noch nie was gewesen. Es gibt übrigens eine Impfung gegen Lungenentzündung, falls ihr das nicht wisst.
Die hält 6 Jahre. Hab ich auch machen lassen, ohne Nebenwirkung. Was die Coronaimpfung betrifft, die werde ich wohl erst im Sommer bekommen und bis dahin weiss man wohl mehr. Ich bin bei dieser Impfung auch noch etwas skeptisch, viele Grüsse Ulla

Als ich von dieser neuen Impf-Methode gehört habe, war ich auch zuerst ziemlich skeptisch. Aber da wir ja nicht zu den Hochrisikogruppen gehören (nehme ich jedenfalls an) werden wir ja auf Erfahrungswerte zurückgreifen können. Ich als Asthmatiker gehöre zur Gruppe 3 und werde wohl, schätze ich mal, frühestens im März dran kommen. Bis dahin wird man sich, denke ich, ein Bild davon machen können, ob da irgendwem ein zweiter Kopf oder ein drittes Auge auf der Stirn gewachsen ist. Ein bisschen mulmiges Gefühl wird natürlich bleiben, aber man muss auch abwägen. Nur ständig über Einschränkungen mosern, nichts tun und auf nichts verzichten wollen und darauf warten, dass es irgendwie von allein vorbei geht, wird es wahrscheinlich auch nicht bringen. Und wenn man Covid kriegen würde, wäre das ganz sicher auch ziemlich einschränkend.

Gegen Pneumokokken (Lungenentzündung) habe ich mich auch schon zweimal impfen lassen. Kann auch Nebenwirkungen haben, wie wohl so ziemlich alles, hatte es bei mir aber nicht.

5,503

Tuesday, January 19th 2021, 9:24pm

Ich bin bei dieser Impfung auch noch etwas skeptisch

Eine Sache muss ich dazu noch posten. Da gibt es eine Doku von Arte aus dem Jahre 2009 über die Schweinegrippe, die erschreckende Parallelen zu heute aufweist. Komischerweise ist diese Doku in der Mediathek von Arte nicht mehr auffindbar. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Aber das Netz vergisst nie. Die sollte man gesehen haben, gerade in der heutigen Zeit.

https://www.youtube.com/watch?v=B0uLDt0NHA0

Ich kann mich an die Schweinegrippe noch dunkel erinnern. Die Kritik, die in der Doku geäußert wird, mag sicher berechtigt sein, aber man sollte auch bedenken, dass den Verlauf einer Epidemie niemand wirklich voraussehen kann. Und wenn man es versäumt rechtzeitig Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sich so eine Epidemie zur Pandemie und zum unkontrollierbaren Flächenbrand auswächst, hat man sich erst recht Kritik verdient, denn der humane und wirtschaftliche Schaden kann schnell gigantisch werden. Hinzu kommt, dass das Schweinegrippe-Virus dem der Spanischen Grippe ähnlich war, die immerhin mehr Todesopfer gefordert hat als der erste Weltkrieg. Mit der heutigen Situation ist das sowieso insofern nicht zu vergleichen, weil wir heute ja bereits Millionen Tote im Zusammenhang mit Corona haben.Und ein Abflauen ist bislang nicht zu erkennen. Eine gewisse kritische Distanz zur profitorientierten Pharma-Industrie ist aber natürlich auch nicht verkehrt. Dass diese Corona-Pandemie zugunsten der Pharma-Industrie aufgebauscht wurde, erscheint mir aber unglaubwürdig. Denn die Impfstoffe existierten zu Beginn der Pandemie ja noch gar nicht und sind erst kürzlich im Wettbewerb zwischen verschiedenen Unternehmen aus verschiedenen Staaten entstanden. Welchem Unternehmen das also nutzen wird, war kaum absehbar.

Übrigens hält Arte bei weitem nicht alles, was dort mal gesendet wurde, in seiner Mediathek. Ich habe den Sender selbst erst kürzlich mal an gemailt, ob er nicht eine Doku, die ich dort vor Jahren mal, leider nur zum Teil, gesehen habe, nochmal wiederholen könnte. Die gibt's auch nicht in der Mediathek. Eine Doku über Gustave Doré - insofern politisch also wohl eher unverfänglich.

5,505

Monday, January 25th 2021, 9:50pm

Durch Sponges gestrigen Beitrag, bin ich über den Microsoft Store gestolpert. Kannte ich noch gar nicht. Hab mich umgeschaut und lauter kostenlose Spiele entdeckt...... :F:

Ich wollte eins runterladen, dazu musste ich mich aber registrieren. Hab ich dann auch gemacht.
Tjaaaa, nun muss ich mir wohl doch Win 10 anschaffen, von Win 7 wollte er nichts wissen........ [SM] [lol]



5,506

Monday, January 25th 2021, 10:10pm

Bei der Installation von Win10 legt man auch gleich ein Microsoft-Konto an und damit hat man auch Zugang zum Store. Da ich da gar kein Interesse dran hatte, habe ich den Netzwerkstecker rausgezogen. Dann überspringt der das (geht auch anders wenn man will). Ergo... ich hab keinen Store und ich will auch keinen haben. Bis jetzt vermisse ich da nix... [hehe]

Übrigens. Wo ist eigentlich Raidertom abgeblieben? [hmm]

5,507

Tuesday, January 26th 2021, 9:57am

Ohh nein. Jetzt fängt das hier auch schon an !!! :P
eddy has attached the following image:
  • Bernie.JPG

5,508

Tuesday, January 26th 2021, 4:00pm

[lol]
Hm.......zwei neue Level habe ich gerade entdeckt. Man jut, dass ich vorgeputzt habe.....



5,509

Tuesday, January 26th 2021, 4:30pm

Eins davon kann man locker unter 5 Minuten durchspielen. Ich verrate aber nicht welches... [baehh]

5,510

Tuesday, January 26th 2021, 4:38pm

Sabatus bestimmt nicht..

5,512

Sunday, February 7th 2021, 2:15pm

Wir werden alle Sterben, die Apokalypse ist da, die Sonne wird auf die Erde fallen und uns alle begraben…

Unglaublich was hier in diesem Land abgeht. Nur noch Vollidioten. Jeden Tag wird eine neue Apokalypse vorausgesagt. Man muss nur mal in TV schauen, da latscht eine junge Tussie in einer Großstadt vor der Kamera und versinkt mit ihren Stöckelschuhen tatsächlich in 10 com Schnee, das ist der Untergang. Das hat sie noch nie erlebt, tja, keine Wunder, wenn man nur noch Home Office macht und die Welt nur aus einen 6.5 Zoll Bildschirm kennt. Wetterlage hier im Harz, ca 12 cm Neuschnee, minus 3 Grad.

5,513

Sunday, February 7th 2021, 2:24pm

Das hab ich auch grad gelesen. Wir haben ja grad keine anderen Probleme. Wenn man bald zwar frisch gedrucktes Geld im Portemonnaie hat aber die Regale im Supermarkt leer sind.... was soll es, alles halb so schlimm! Hautsache die wohlstandsverwahrloste Langstrecken-Luisa und Klima-Gretl kommen zu Wort... :roll:
https://www.welt.de/politik/deutschland/…Aktivisten.html

Wie sagte der gute Albert: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

5,515

Tuesday, February 9th 2021, 9:39am

Kommt die vollanaloge Beauftragte der Bundesregierung für Digitalisierung, Doro "Ich hab die Haare schön" Bär, nicht aus Bayern ? [hehe]

https://www.heise.de/select/ct/2020/8/2007109402263283438

5,516

Saturday, February 13th 2021, 12:49pm

Also... dabei MUSS es sich einfach um "alternative Fakten", "Fake-News" und "Verschwörungstheorie" handeln...

https://reitschuster.de/post/herr-doktor…e-totenscheine/

5,517

Thursday, February 25th 2021, 12:10pm

Das wird auch allerhöchste Eisenbahn, dass der Sumpf da mal ausgetrocknet wird. Die pfeifen sich alleine von den abgepressten "GEZ-Gebühren" über 8 Milliarden € rein. Dazu kommen noch Werbeeinnahmen... und alles dafür, dass z.B. Intendanten mit ca. 400.000 €, oder ein Kleber sogar mit über 600.000 € Jahreseinkommen nach Hause gehen. Und dabei kommen die zur Zeit noch nicht einmal ihrem gesetzlich festgelegten Auftrag gemäß Rundfunkstaatsvertrag nach, z.B. wenn es um eine neutrale und unparteiische Berichterstattung geht. Kosten von max. 5€ pro Monat pro Haushalt würde ich für angemessen halten, aber auch nur, wenn man wieder eine politisch ungefärbte Berichterstattung präsentiert bekommt. Eigenproduzierte, überteuerte Soap-Operetten und so einen Kram, kann man getrost komplett streichen. Als ob es davon nicht schon genug gäbe auf den privaten Sendern... :roll:

https://www.focus.de/kultur/kino_tv/medi…d_13018594.html

5,518

Friday, February 26th 2021, 12:33pm

Also "Korruptionsverdacht" finde ich aber viel zu hart und unangemessen jetzt. Der gute Mann hat sich doch nur völlig uneigennützig um das Wohlergehen der Bevölkerung verdient gemacht. Das lächerliche Trinkgeld, was er da für den Deal erhalten haben soll, deckt doch sicher nicht einmal die Unkosten. Vielmehr bin ich dafür, dass der gute Mann von unserem Bundesgrüßaugust das inflationäre Bundesverdienstkreuz verliehen bekommt für diese Heldentat ! :P

https://www.welt.de/debatte/kommentare/a…na-Politik.html

5,519

Friday, February 26th 2021, 1:53pm

Denke als Dank wäre auch ne Beförderung in die EU Versager Truppe angebracht..

5,520

Friday, February 26th 2021, 5:30pm

Ohhh, was ist denn da los? Ahhh, der Onkel Jensi beruhigt auch gleich schon die erhitzen Gemüter: "Das ist eigentlich ein gutes Zeichen". Na, wenn er als Medizinexperte aus jahrelanger Pharma-Lobbyarbeit das nicht sagt, wer sollte es dann sagen ?! Schließlich muss man sich ja nach einem guten Schnäpsken auch ordentlich schütteln, nicht wahr? Ich finde, hier sollte mal die große Mutti Merkel und ihr ganzes Kabinett als gute Vorbilder voran gehen und sich medienwirksam damit impfen lassen... nur um auch den letzten, absolut ungerechtfertigten Zweifel in der zu unrecht verunsicherten Bevölkerung auszuräumen. :P

https://www.fr.de/wissen/corona-astrazen…9-90208229.html