You are not logged in.

1

Monday, June 15th 2020, 12:37pm

Win7 und Virusquatsch

Hab nun einen win7 Rechner.
Bei manchen Levels ist schon nach DL Schluss (nun auch BtB, das ist schlimm).
Rechner sagt schon beim entpacken "Gefahr erkannt, wird behoben, kein Eingreifen nötig".
DOCH!
Wie bekomme ich den Virusquatsch deaktiviert?
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

2

Monday, June 15th 2020, 12:46pm

Win7 oder Win10? Win 7 hat doch eigentlich von Haus aus keinen eingebauten Virenscanner. Kann nur ein 3rd-Party-Programm oder ein nachinstalliertes Microsoft Security Essentials oder sowas sein... [hmm]
Bei dem eingebauten Defender von Win 10 müsstest Du den Echtzeitschutz deaktivieren oder halt entsprechend Ausnahmen anlegen...

3

Monday, June 15th 2020, 2:55pm

Dann frag ich mal den PC-Erbauer und hoffe er meldet sich dieses Jahr noch...
Immerhin funzen manche Level noch.
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

4

Monday, June 15th 2020, 6:28pm

ok, funzt jetzt alles [TH]
erstmal suchen, hinter welchem Symbol das Prog steckt...
Mit xp war ich die letzten Jahre ungeschützt unterwegs und jetzt wieder umgewöhnen.
Selbstgemachtes JavaScript-Minigame: Puzzle

  • "Michael_Mann" is male

Posts: 15,169

wcf.user.option.userOption56: Ich übe gerade - mal schauen was draus wird

Location: Berlin

  • Send private message

5

Friday, July 3rd 2020, 9:40am

Ich würde in der Bucht ein win 7 schießen und den PC neu installieren. Da hängt irgendwas auf den exe-Dateien, zip-Archiven oder sonstwas herum was nicht unbedingt gut für den Rest des IT-Lebens ist.
Ansonsten mal von der c't oder heise.de eine Desinfect-CD saugen, nach Anleitung starten und den PC eingehend scannen lassen.

Besser latürnich: win7 imagen, ein aktuelles Linux aufspielen und win in einer VM laufen lassen (dazu das Image rückspielen auf eine Image-Partition).
Meine VoZiDa sucht gerade meine Signatur - und solange gibt es keine... :roll: