You are not logged in.

1

Saturday, February 1st 2020, 1:18pm

Lösung gesucht, um eine Druckerverbindung "Kabellos" zu machen.

Hallo PC-Leute

Ich habe folgende Sitution da ich zwei PC in zwei verschiedene Räume habe, der 1.PC ist im Raum1 dieser hat eine Verbindung über die USB2.0 Schnittstelle zum Drucker.
Nun möchte ich gerne den 2.PC der sich in einem anderen Raum befindet mit diesem Drucker (Raum1) Verbinden... klar könnte ich mit einem USB2.0-Verlängerungskabel (über 10Meter) eine lange Verbindung zum dem Drucker Herstellen.

Aber mir wäre es lieber das man das ganze irgendwie Drahtlos machen könnte. Wegen :Kabelsalat, USB-Signal Abfall, Switch, HUB usw.

Frage: Gibt es eine solche Möglichkeit? Wenn ja, was benötige ich dazu?

Danke
mfg Markus

2

Saturday, February 1st 2020, 2:00pm

Gib den Drucker als Netzwerkdrucker frei, dann kannst du mit dem anderen darauf zugreifen.
Volker
--

3

Sunday, February 2nd 2020, 10:31am

Gib den Drucker als Netzwerkdrucker frei, dann kannst du mit dem anderen darauf zugreifen.


thx
nun das Problem ist: Das immer nur ein PC im Betrieb ist, ich denke dann geht das das nicht so einfach :?:
mfg Markus

4

Saturday, February 8th 2020, 9:38pm

Update:
Da ich den anderen PC nicht so oft brauche ...
habe ich mir denoch ein USB 2.0-Verlängerungskabel 10m lang, mit aktiver Verstärker gekauft... und so funktioniert es ganz gut.
mfg Markus

  • "Michael_Mann" is male

Posts: 15,074

wcf.user.option.userOption56: Ich übe gerade - mal schauen was draus wird

Location: Berlin

  • Send private message

5

Tuesday, April 7th 2020, 12:45am

Gib den Drucker als Netzwerkdrucker frei, dann kannst du mit dem anderen darauf zugreifen.


thx
nun das Problem ist: Das immer nur ein PC im Betrieb ist, ich denke dann geht das das nicht so einfach :?:


Das ist egal. Du kannst auch immer mit nur einem eingeschalteten PC den im Netzwerk eingebundenen Drucker nutzen.
Meine VoZiDa sucht gerade meine Signatur - und solange gibt es keine... :roll: