You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Laras Levelbase Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

61

Thursday, September 12th 2019, 2:14pm

Geht wohl schon, allerdings benötigt man dann eine dedizierte Hardware wie z.b "DreamScreen", die allerdings auch sch***teuer ist. Eine vernünftige Hardwarelösung wäre mir auch lieber, zumal die Softwarelösung auf dem PC auch so 5-10% CPU-Leistung frisst. Aber so viel Geld ausgeben kam für mich nicht in die Tüte, da ich sowieso einen Philips-TV mit Ambilight habe... ;)
Aber es gibt da wohl noch eine billigere Bastel-Methode, wenn man einen Raspi in Verbindung mit einem USB-Videograbber zur Ansteuerung der LEDs benutzt. Allerdings ein ziemliches Kabelgedöns... wenn Du mich fragst... ;)

62

Thursday, September 12th 2019, 3:19pm

Allerings, ich hab schon genug Kabelkram hier herumliegen.
Volker
--

63

Tuesday, October 15th 2019, 9:40pm

Sooo... heute war mal wieder Bastelstunde. Die PC-Ambilight Geschichte ist wieder einen Schritt weiter...

Den Microcontroller, ein EIN/AUS-Schalter und eine Feinsicherung in ein Gehäuse eingebaut.
Die 5V-Stromversorgung für die LED-Stripes kommen per Molex-Laufwerksstecker direkt von PC-Netzteil.
Der Microcontroller wird per USB mit Strom und Daten versorgt. Ausgehend in Richtung LEDs dann die 3 Leitungen +5V, Ground und Data
Fehlen eigentlich nur noch LED-Stripes vom Typ WS2812B am anderen Ende... ;)
eddy has attached the following image:
  • ESP-Light.JPG

64

Tuesday, October 15th 2019, 10:50pm

Sauber! Mein Monitor steht nicht vor einer Wand, schade...
Volker
--

Similar threads