Sie sind nicht angemeldet.

lycra59

Schüler

  • »lycra59« ist männlich
  • »lycra59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 66

Spiele: TRLE

Wohnort: Dessau

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Juni 2017, 20:58

BtB Greece Pack für Anfänger

Liebe Levelbauer Profis!

Ich weiss, ich komme nie dahin wo ihr schon seid, aber darum
geht es nicht, ich vertreibe mir so meine Freie Zeit und sitze nicht untätig
herum, außerdem macht es mir Spaß!!!!

Ich habe im Stuff „BTB 2015 Greece Pack“ entdeckt und komme an verschiedenen Stellen an meine Grenzen! Mit dem NGLE habe ich schon kleine
Projekte gebaut, die auch laufen!!!

TGA und WAD Dateien hab ich benutzt (habe dann die greece.tr4 Datei in tut1.tr4 umbenannt!)

Im BtB-Pack sind aber auch Script, English und WAS. CD. …. Dateien enthalten. Kann ich den NGLE- oder TRLE-Editor
nicht so umbauen, dass ich bauen und testen von Projekten leichter geht????

Da brauche ich jetzt eure Hilfe! Geht das oder ist das nicht möglich???
Was muss wohin und was muss ich ändern???

Danke im vorraus


Uwe
Laraische Kampfesgrüße von Uwe
Lycra... eingetragenes Warenzeichen von "DuPont", Dichte ca.1,2 g/cm3, dauerhafte Formbeständigkeit, leicht, weich, glatt und leicht färbbar, Dehnung zwischen 500 und 700 %, Hohe Reißlänge von 8–15 km, geringe Feuchtigkeitsaufnahme (1 %)

Clara

Moderates Wesen

  • »Clara« ist weiblich

Beiträge: 14 099

Baue: Global Seed Vault

Spiele: dies und das oder nichts

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. Juli 2017, 16:45

Du kannst dir einen neuen TRLE-Hauptordner zusammenstellen, wo alle benötigten Programme reinkommen inklusive Script, tomb4.exe usw. So mache ich das jedenfalls. Wenn du aber den ursprünglichen Hauptordner verwenden willst, wo NGLE und NG_tomb2pc.exe etc. drin sind sowie die originalen Scriptdateien, graphics/wads etc. so kannst du einfach die neuen Wads mit den alten wads-Ordner stecken und die alten Script-Dateien sichern und einfach die neuen Scriptdateien an dieselbe Stelle packen. Wichtig ist, dass die tr4-Dateien so heißen müssen, wie sie in der Script.txt stehen - du benennst sie einfach um, aber normalerweise ändert man ja auch mal das Script (die Level- und Objektenamen). Eine neue Script.dat und English.dat erstellt man dann mit der DOS-Box, sofern man nicht mehr Windows XP hat. Dazu muss man dann im DOS den entsprechenden Pfad suchen, der zur Script.txt führt. Wie das geht, wird im TRLE-Handbuch gut beschrieben.
Übrigens befinden sich in meinem Haupt-Bauordner auch gleich alle Zusatzprogramme mit drin wie Strpix und Wadmerger usw. Zur Datensicherung ziehe ich immer gleich den gesamten Bauordner auf einen Stick - das ist ganz praktisch, auch wenn man mal an irgendeinem anderen PC weiterbauen will. Man kann dann direkt auf dem USB-Stick weiterbauen.