Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Laras Levelbase Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ray Croft« ist männlich
  • »Ray Croft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 258

Baue: Rescue Anaya (Part 2)

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:30

Ja, dort findest du es. Nehmen wir an du bist jetzt beim Eingang von der Höhle. Geh noch nicht runter sondern geh links soviel es geht bis du dann eher recht eine Plattform siehst wo du hinspringen musst. Dann ist der Weg eig. klar wo du klettern musst. Der Durchgang links ist nur der Rückweg in die Höhle nachdem du das Zahnrad hast. Hoffe das ist klar genug [:D]
LG
Mert

22

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:31

Ja, Du must hoch, kriegst andauernd eins aufs Dach, dann ist der Weg richtig, nachher kommt Du durch Deckenhangel zum Zahnrad... ;)


Hatte ich beim ersten Besuch schon alles gemacht, inklusive Deckenhangeln. Aber danach war nichts weiter zu sehen
Widerstand ist zwecklos


23

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:32

Wie, da must durch durch einen Kriechgang und nachher kommst du bei 2 Gebäuden raus...

  • »Ray Croft« ist männlich
  • »Ray Croft« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 258

Baue: Rescue Anaya (Part 2)

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:35

Hatte zufällig noch nen Save von der Stelle. Lass Lara von der Hangelstrecke los und spring dahin wo Lara jetzt ist. Dann springst du da in dieses Dreieckförmiges Loch und kannst nach links hangeln

LG
Mert

25

Dienstag, 23. Mai 2017, 21:47

Ja ja ja, ist ja schon gut [SM] . Ich doof hatte den zweiten Mauerriss oben für den ersten Mauerriss unten gehalten... :schwitz:

War auf jeden Fall gut zu spielen
»Scottie« hat folgendes Bild angehängt:
  • Statistik.jpg
Widerstand ist zwecklos

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scottie« (23. Mai 2017, 22:23)


Ulla

Erleuchteter

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 4 921

Spiele: Lara natürlich und z.B. Roller Coaster

Wohnort: Solingen

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 25. Mai 2017, 09:08

Bin auf beiden Seiten um den grossen See rum und auch hinten beim Wasserfall gewesen. Wie kommt man denn dann wieder in die Wüste, Grüsse Ulla

27

Donnerstag, 25. Mai 2017, 09:30

Weis nicht mehr genau, wie es geht, aber bei mir war plötzlich die Plattform am Wasserfall weggeklappt, so das man dort wieder hoch kann…

Ulla

Erleuchteter

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 4 921

Spiele: Lara natürlich und z.B. Roller Coaster

Wohnort: Solingen

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 25. Mai 2017, 15:41

Danke Perry, die Klappe ist leider noch da. Vielleicht kann mir jemand sonst sagen wie die Klappe weg geht, Grüsse Ulla

29

Donnerstag, 25. Mai 2017, 16:28

Die Klappe geht auf, wenn du den eigentlich Rückweg gefunden hast. Dazu ist etwas Klettern auf der rechten Felsseite (mit Blick vom See auf das WasserradGebäude) notwendig. Um zum Wasserfall zu gelangen bist du da schon geklettert und an einer Stelle hättest du da wieder in die entgegengesetzte Richtung weiterspringen können.

30

Donnerstag, 25. Mai 2017, 16:31

Die Klappe wird auf einem Feld in der Felswand getriggert.
Schwierig zu beschreiben... Die Seite wo auch die Klappe ist und da im Fels ganz oben soweit wie möglich Richtung Klappe.
--> Da war einer schneller :)
Selbstgemachtes JavaScript-Fantasy-RPG: Goblins & Demons

31

Donnerstag, 25. Mai 2017, 16:35

Schwierig zu beschreiben...
Wie wahr, wie wahr. Ich hab deswegen schnell mal ein Bild gemacht:



Lara ist gerade die zweite Leiter nach oben geklettert und sprang von der folgenden Dreieckigen Plattform auf die Stelle im Bild. Hinter hier geht es weiter in Richtung Wasserfall, vor ihr ist der Weg zurück

Ulla

Erleuchteter

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 4 921

Spiele: Lara natürlich und z.B. Roller Coaster

Wohnort: Solingen

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 25. Mai 2017, 19:16

Danke an Euch Drei, Grüsse Ulla

francoise

Erleuchteter

  • »francoise« ist weiblich

Beiträge: 3 047

Wohnort: Ostseebad Nienhagen

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 30. Mai 2017, 18:42

ich habe gelesen dass das aufgeklappte Gitter, dort wo Lara die Karte findet, ist dafür da um zurückzukehren. Ich weiss nicht wie ihr gemacht habt aber es ist etwas zu weit, Lara greift ins Leere. Musste ich dort auch einen Rad finden?
Francoise

34

Dienstag, 30. Mai 2017, 19:08

Meinst Du in Wasserbereich Canyon? Eigentlich gibt es da, 2 Zahnräder und die Brechstange, oder doch nur 1 Zahnrad, ohje weis auch nicht mehr so genau..…Meinst Du das Gitter, damit Du wieder nach oben kommst? Beitrag 31…

Wenn Du alles durcheinander spielst, must Du Dich nicht wundern, wenn Du Schlüssel liegen lässt… [hehe] ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »perry48« (30. Mai 2017, 19:16)


35

Mittwoch, 31. Mai 2017, 13:41

Grad gesehen und schon am ziehen, Nostalgie pur [:p]
Hoffe doch mal das er weiter baut. Einer meiner absoluten Favoriten [TH]
Liebe Grüße Burner :)

36

Sonntag, 4. Juni 2017, 10:30

Bin beim großen Wassergebiet erstmal rechts runter zu der Zahnrad Einsatzstelle. Was hat dort das umlegen des Hebels bewirkt [hmm] Dann habe ich das Zahnrad auf dieser Seite noch geholt.
Danach bin ich links bei den Felsen weiter geklettert und stehe nun hier auf einem nun ausgeklappten Gitter. Was ist hier von Vorteil dass es nun hochgeklappt ist [?]
»banissimo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Klappgitter.jpg

37

Sonntag, 4. Juni 2017, 11:02

Denke mal, das ist eigentlich nur dafür gedacht, das Du nun direkt aus den Wasser, man erreicht das Gitter nun von den Block im Wasser, so kannst Du dort weitermachen und nicht jedes Mal den Weg über die Berge machen must…

38

Sonntag, 4. Juni 2017, 12:45

Ja, so ist es wohl auch. Nachdem ich die Brechstange vergessen hatte und noch holen musste, erwies sich besagtes Gitter als sehr hilfreich ;)
Schön zu spielender Level [TH]
»banissimo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Canyon Falls.jpg

francoise

Erleuchteter

  • »francoise« ist weiblich

Beiträge: 3 047

Wohnort: Ostseebad Nienhagen

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 8. Juni 2017, 16:50

ich spiele jetzt diesen Level. Habe einen Rad gefunden dort wo etwas Wasser ist. Gelesen habe ich einen auf dem Dorf? Was ist damit gemeint, draussen am Anfang?
Francoise

40

Donnerstag, 8. Juni 2017, 17:44

Eins ist Ebene Anfang, dort kleiner Wasserfall tauchen, brauchst dort einen Schlüssel. Zweites kleine Dorf ist zu erreichen großer Wasserfall, recht Seite…..Felswand…